Meine eltern wollen ins Ausland ziehen, ich will aber auf keinen Fall - was soll ich tun?

7 Antworten

Fu kannst eige ntlich reingarnichts machen ausset zu hoffen das das neue land toll ist und dich darauf freuen ich musste das schon zwei mal machen mit 6 von der schweiz (zürich) naxh portugal und mit 9 zurück in die schweiz aber nach basel was in der anderen seite der schweiz ist... jz. Bin ich 13 und musste auch schon wieder die klasse wechseln (in die oberstufe wechseln) und habs überlebt ich hab auch noch kontakt zu den aus portugal und geh sie bald besuchen 😉 ich komm super damit klar ich wünsche dir viel glück ☺☺☺ LG jill

sorry für die schlechte rchtsxhreibung bin im stress 😉

1

Du kannst eigentlich nichts dagegen machen, ausser deine Eltern zu überreden hier zu bleiben. Umziehen kann ja auch gut sein. Seh's doch mal positiv. :)

Aber nicht dort hier hab ich alles

0
@xxDevin

Ich sag es ihnen jedes mal wirklich immer aber meine ganze Familie will außer ich

0

Hallo... Tut mir sehr Leid für dich, ich musste das selbe durchziehen... Zeit ich 11-12 bin, lebe ich in Frankreich obwohl meine Schwester und ich überhaupt keine Lust hatten. Unsere Mutter hat uns nicht zugehört und einfach egoistisch alle Entscheidungen getroffen. Ich weiß nicht wie deine Eltern sind, aber ich hoffe dass du dich durchsetzen kannst... Viel Glück!

Wenn du noch familie hier hast, dann bitte deine Eltern darum, dass du bei Verwandten (Patentate oder Patenonkel oder Großeltern) wohnen kannst. Wenn sie es dir nicht erlauben, dann musst du leider mit deinen Eltern ins Ausland

Das ist eine ziemlich unangenehme Situation. In diesem Alter sind die Eltern als erster Ansprechpartner noch extrem wichtig und eigentlich nicht zu ersetzen. Ihr solltet weitere Gespräche führen und jeweils eure Ängste äußern. Eventuell könntest du ja bei Verwandten leben?

Will ich ja auch aber sie hören nicht zu

0

Was möchtest Du wissen?