mein kumpel nervt mich nur noch über whatsapp..?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wenn du dich nicht von ihm nerven lassen willst, bleibt dir nichts anderes übrig, als ihm das zu sagen. Du brauchst ja nicht ausfällig oder beleidigend zu werden, aber Tacheles reden solltest du schon. Das kann man auch schonend tun ;) Jemanden alle fünf Minuten anzuschreiben ist jedenfalls mehr als überdurchschnittlich, da kannst du ihm ruhig sagen, dass dir das zu viel ist und dass du dich auch nicht mit ihm treffen möchtest. Jemand, der so wenig Feingefühl hat, wird es vermutlich nur so direkt formuliert verstehen.

Du willst nicht, dass die Freundschaft zu Bruch geht? Es ehrt Dich, dass Du nicht direkt die Flinte ins Korn schmeißt, aber lass Dich nicht einengen und sage ihm deutlich Deinen Standpunkt. Eine Freundschaft funktioniert in zwei Richtungen und beruht AUCH auf Akzeotanz und Respekt. Somit sollte er auch Deine Bedürfnisse und Wünsche akzeptieren und respektieren.

Sollten alle Stricke reißen, dann glaube mir, ist das kein wirklicher Freund. Dann solltest Du erst Recht Distanz wahren und ihn ggf. sogar blockieren. Solche Leute mussen lernen, dass sie SO nicht akzeptiert werden.

Ihm hilft das ja auch nicht wenn er nicht weiß was er bei dir erwarten kann.

Letztlich macht Ehrlichkeit auf Dauer am wenigsten kaputt, sag ihm am besten einfach freundlich, dass er nicht so viel schreiben braucht und du es halt lieber (erstmal) bei Whatsapp belassen willst.

blockier ihn einfach und wenn du denkst es reicht mit dem blockiert sein für ihn hebs wieder auf. davor sag ihm er soll nich so viel nerven. aber wenns nich hilft, hilft blockieren

du kannst doch jeden KONTAKT in Whatsapp blocken. Problem erledigt !

oder schalte ihn einfach stumm, du kannst auch diverse Klingeltöne - oder eben keinen Ton - für jeden einzelnen Kontakt einstellen.

oder das blinken ausstellen, du kannst so viel machen auf deinem smartphone

aber mal ehrlich: was ist das dann für eine "Freundschaft"- du willst ihn nicht in echt kennenlernen- und er ist einfach nur lästig.

Schreib ihn einfach mal das du halt nicht immer Zeit hasst sondern auch nebenher (Schule Arbeit..) hast- und wenn er pampig wird blockier ihn ^^

brigitte2014 01.10.2014, 09:26

so würde ich es ihm auch schreiben

0

Sag ihm du mußt auch was tun und kannt nicht immer schreiben und du dich nicht treffen willst.

Sag ihm das so wie du denkst. Am besten in einen Text der alles klipp und klar sagt. Wie du denkst, das er nicht so viel Nerven soll aber du Dich das nicht so traust zu sagen weil dir die Freundschaft wichtig ist .. Sowas halt

blockier ihn bis er es kapiert hat

Schreib es ihm ganz klar und deutlich! Auch das er dich nervt wenn er ständig schreibt!

Dann schreib ihm doch klar, dass Du nicht die Zeit hast ständig auf seine Nachrichten zu antworten.

Hast du was zu verbergen oder warum willst du dich nicht mit ihm treffen??? Bist du nicht der für den du dich bei ihm ausgegeben hast oder was??? MICH würde es stutzig machen wenn sich MEIN Whats App Freund / Freundin nicht mit mir treffen wollen würde.

Aber ganz im Ernst so wie du benimmt sich kein Freund! Denn Freunde nerven nicht!! Beende lieber ganz die Freundschaft und denke nochmal über das Wort FREUNDSCHAFT nach!!

11235813 01.10.2014, 09:26

oh man was ist denn bei dir falsch ? Man trifft sic doch nicht mit irgendnem heini ausm internet

1
Isabella79 01.10.2014, 09:29
@11235813

Was läuft bei dir falsch Kollege??? Jemanden den man erst kurz kennt nennt man dann auch nicht Kumpel!! Und wenn ich jemanden länger kenne und er sich nie mit mir treffen will gehe davon aus das er was zu verbergen hat! Das er möglicherweise nicht der ist der er vorgibt zu sein!

P.S Die Erfahrung habe ich selbst mal gemacht das jemand sich nicht mit mir treffen wollte weil er was zu verbergen hatte!

0
Isabella79 01.10.2014, 09:33
@Isabella79

Wir kannten uns auch länger. Waren schon Freundinnen! Und genauso wie der Fragesteller wollte sie sich nie mit mir treffen! Später fand ich raus das sie nicht die war für die sie sich ausgeben hat! Deshalb vermute ich beim Fragesteller das gleiche! Warum sonst sollte man sich nicht mit jemandem treffen??

0
11235813 01.10.2014, 09:47
@Isabella79

Weil Menschen nicht einfach ihre Grenzen überschreiten sollten. Wenn er den Menschen aus dem Internet kennt dann gehört er auch nur ins Internet. Man möchte die Schullehrer doch auch nciht morgens beim Frühstück oder den mit dem Prokotologen zum Jahrmarkt. Und Kumpel finde ich unverfänglich, aber auch der Begriff freund ist mittlerweile abgewertet also musst du mal drüber nachdenken was der fragesteller mit dem Wort meint und nicht du.

0
Jogi1337 07.10.2014, 11:08
@11235813

hahaha Isabella ist zu hart :D unter jedem Beitrag wird geflamed das knallt xD

0

schreib doch einfach mal " ja " ... wenn du ihm nich die wahrheit sagst wie soll er dann auf den trichter kommen das es dich ja doch nervt ? ^^

Was möchtest Du wissen?