Mein Freund hat Kontrollzwang?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Oh wei......oh wei............wenn Du bei  diesem Typen bleibst, wirst Du noch einen ganz schönen Streifen mitmachen. Beende diese Beziehung am besten sofort. Laß Dich auf nichts ein, wenn er Dir verspricht, sich zu ändern. Er wird sich nicht ändern, er wird versuchen, Dich einzulullen. Danach wird er Dir die Schuld geben, weil......................  DU sprichst ja immer von anderen Jungens und DU willst ja immer auf Klassenfahrt........... da, wo die Jungs sind. Er wird dich immer in die Rechtfertigungsecke drängen. Du wirst, wenn Du bei ihm bleibst, mit der Zeit immer schweigsamer werden, weil Du Dich nicht mehr trauen wirst, über alltäglich und belanglose Sachverhalte und Geschehnisse zu erzählen. Und es wird nicht mehr lange dauern, dann wird er Dich auch von Deinen Freunden und  evtl. auch von Deiner Familie fernhalten wollen, da ja auch dort fremde Männer hinkommen könnten. Du schreibst ja selber, daß alles ganz locker anfing. Du merkst ja selber die Steigerung seines Fehlverhaltens. Und er hat noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde du solltest mit im reden und im sagen das er sich beruhigen soll er hat angst dich zu verlieren weil er dich liebt wenn du im klar deutlich machst das es so nicht geht wird er es seien lassen und gibt nach sag das du in liebst und das er der einzige für dich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass mich mal raten, dein Freund ist Moslem? Doch einerlei wie es nun ist, ob er nun Moslem, Hindu, Buddhist, Christ oder Atheist ist, in dieser Situation wirst Du mit Diskussionen bei deinem Freund überhaupt nichts erreichen, eher noch das Gegenteil von dem was Du eigentlich erreichen möchtest. Du hast nun im Prinzip zwei Alternativen. Die erste, Du machst so weiter wie bisher und gibst eine Position nach der anderen auf und dein Freund ist noch längst nicht am Ende der Fahnenstange sozusagen angekommen. Die zweite, Du beendest diese Beziehung und zwar je schneller umso besser. Nun liegt der Ball bei dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind nicht im Mittelalter und du nicht sein Eigentum. Du kannst dich treffen und tun was du willst. Wenn er die nicht vertraut sein Problem aber dann ist er nicht der richtige. Schieß ihn in den Wind diesen Vollpfosten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sieht es denn umgekehrt bei ihm aus? Ist aber eigentlich auch schon egal. Wer sich derart aufführt, dem ist wohl schon jegliche Art von Normalität abhanden gekommen. Falls er sie jemals hatte. Schnell weg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich auch aber ich hab ein Schluss strich gezogen weil immer ich die schlechte War und davon War ich nur noch genervt solche Menschen ändern sich nicht ueberleg dir ob du das noch weiter mit machen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenne ich gut von meinem Ex, ich hab es gehasst!! es war der reinste terror! wir haben uns täglich gestritten, als ich schluss machen wollte hat er mir gedroht und war voll das A****loch zu mir!

Trenn dich so schnell wie möglich und ergreif die Flucht, Süße!  Bevor es noch schlimmer wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Kameraden würde ich ganz schnell den Laufpass geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand kann dir helfen, nur du selbst! Schieß den seltsamen Vogel ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?