Mein Freund geht langsam zu einer Sekte über was soll ich tun?

2 Antworten

Es tut mir wirklich Leid in welcher Situation du bist :( Du wirst aber leider kaum etwas machen können. Spontan würde mir nur eine Intervention einfallen mit Freunden und Verwandten von ihm, die versuchen ihn zur Vernunft zu bringen.

Aber letztendlich ist es seine Entscheidung und leider sieht es bereits danach aus als würde er diese Sekte schon über eure Beziehung stellen (wobei du dann auch siehst wie "sehr" er dich liebt). Er muss selbst daraus lernen. Entweder er merkt irgendwann seinen Fehler oder nicht.

Das ist eine harte Story.

Generell ist es sehr schwer einen Menschen wieder rauszuholen nachdem er das Love bombing(Einschmeichel Phase) von einer Sekte bekommen hat, dass wichtigste ist selber nicht auf die Sekte reinzufallen, denn das System läuft wie bei einer Droge, erst der schöne Rausch dann die Abhängigkeit.

Also erstmal auf sich selber aufpassen und sich selbst nicht manipulieren lassen, auch nicht mit dem Freund auf so eine Gottesdienst gehen, man kann manchmal schneller in einer Sekte sein als man denkt!

Dein Freund zurück zu holen ist sehr schwer, dass liegt an den guten Assoziationen mit der Sekte durch das Love bombing. Du könntest vielleicht ein aufklärungs Gespräch versuchen indem du zeigts wie die Psychologie hinter einer Sekte funktioniert und es genauso abhängig macht wie eine Droge, aber wirklich eine Garantie das es funktioniert gibt es dafür nicht, dass beste wäre wahrscheinlich aber externe Hilfe zu suchen und ein aufklärungs Gespräch mit mehreren Personen zu führen und wenn das dann nicht funktioniert, sich vom Freund distanzieren.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?