Meica Würstchen abgelaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was du riechst, ist wahrscheinlich die Ascorbinsäure in  Verbindung mit anderen Antioxydationsmitteln. Im Laden stehen sie relativ warm, auf dem Transport nachhause ebenfalls. Dass die Würstchen wärend der Lagerung im Kühlschrank dann sichtbar Fett ins gesalzene Wasser abgeben ist normal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast das glas mit den würstchen zu kalt gelagert.

die würstchen sind in ordnung, wenn das glas beim aufmachen geknackt hat.

falls es nicht das typische knacken beim öffnen gegeben hat, war kein vakuum mehr vorhanden. dann solltest du die würstchen nicht mehr essen.

aber die fettablagerungen am glasrand sind bei zu kalter lagerung normal.

wie gesagt - wenn das vakuumknacken beim öffnen da war, kannst du die würstchen essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuestionM8
20.03.2016, 21:11

Vielen Dank. Dummerweise habe ich nicht darauf geachtet ob es knackt oder nicht. Der Deckel war nur so schwer zu öffnen dass ich vorher in Loch hineinstechen musste. Vielleicht sollte ich vorher drauf achten.

0

Das sind Fettablagerungen. Gießen das Wasser weg, lass sie 10 Minuten in heißem Wasser ziehen und probiere. Wenn das Glas, oder die Dose verschlossen war, sind sie auf jeden Fall gut. Solch Würstchen im Glas riechen immer extrem. Kauf mal frische aus dem Ķühlregal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der deckel beim öffnen wegen unterdruck noch geknackt hat, brauchst du nichts zu befürchten. das fett macht im glas, was es will, je nach lagerung. sollte der deckel bei öffnung NICHT das typische unterdruck-knacken gehabt haben: gibs den mäusen. die freuen sich dann. lg SKYYY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?