MDMA Konsum?

8 Antworten

Zeit und viel Wasser trinken. Ich musste Speed nehmen weil ich sofort auf die Beine musste weil meine Mutter es vielleicht bemerken würde. TU DAS AUF KEINEN FALL!! Das ist wirklich nur und dass NUR für Notfälle. Man kann echt schnell süchtig nach Speed werden also Finger weg! Das mit dem glücklich sein kommt in so ca 5-10 Tage wieder. Deine Glückshormone sind jetzt alle verbraucht wegen dem E und deshalb müssen sie sich neu bilden! Sei vorsichtig und Minimum 3 Wochen warten bis du MDMA nochmal frisst. Hab Spaß!

Zeit und gesunde Ernährung. Dein Körper braucht MINDESTENS 4 Wochen um den Serotoninspiegel einigermaßen auszugleichen. Wenn du es jedes WE nehmen würdest, wird jeder UP schwächer und jeder Down umso stärker.

Also Maximaldosierung mdma männlich: 1,5 mg pro kg Körpergewicht, frauen 1,3 Mg pro kilogramm körpergewicht, max. Alle 3 monate konsumieren!! Das Down kommt oft von überdosierung dauert ca 2-7 tage. Der Serotoninhaushalt brach bis zu 1 Monat um sich komplett zu regenerieren. Schau mal auf Youtube DEA (Drug education agency) eine Sendung die über Drogen aufklärt (wird von Drogenforschern\experten gemacht. Mit freundlichen Grüßen:)

Kann man nach mehrmaligen Ecstasy Konsum wieder so wie früher werden?

Ich habe letztes Jahr 8-9 mal eine Pille geworfen in Abständen 1-3 Monate immer dieses Jahr nur ein mal und will das aber nun nicht mehr tun... Ich bin M17 und Frage mich jetzt weil ich schon merke das ich manche Sachen schnell vergesse ob das alles wieder wird... Ich trinke sehr wenig Alkohol und andere Drogen konsumiere ich nicht...(Die Pillen hatten immer so um die 200 mg MDMA)

...zur Frage

Beim MDMA Konsum schlecht?

Hey mir geht's beim MDMA Konsum schlecht was Kassel ich tun Hilfe?

...zur Frage

Möchte mir einen PC zulegen mit dem ich gut Streamen kann, ohne Probleme drauf zocken kann, Videos drauf schneiden kann usw. Sollte halt einfach stabil sein ..?

Könnt ihr mir da etwas empfehlen ?

...zur Frage

Wie lange dauert es etwa für meinen Körper, nach einem Ecstasy Konsum wieder das benötigte serotonin und dopamin auf den alten stand herzustellen?

Hallo miteinander :) habe am freitag abend mit nen paar kumpels gefeiert. Während die anderen noch zusätzlich alkohol und peppen konsumiert haben, beließ ich es bei einer pille. Seitdem (nach dem abturn) geht es mir konstant lustlos und gleichgültig. mir ist schlapp und ich habe auf garnix bock. Da es mein 2. mal war, dass ich MDA (Nein, nicht MDMA) genommen habe, war es auch mein letztes mal! Meine Frage: wie lange dauert es ungefähr, bis mein gehirn die nötigen glückshormone serotonin und dopamin, die es ja beim konsum freitag abend verschüttet hat, wieder vollständig bildet, also dass ich wieder im normalzustand bin?

...zur Frage

Wie schaffen es Negative Menschen (oder Pessimisten) einem Energie zu rauben?

Viele sprechen ja von " energievampire " oder " mir wurde die Energie abgesaugt" "fühle mich schlecht nach Zusammensein mit gewissen Personen" usw

Wie darf ich mir das vorstellen? Kostet es einfach Energie jedesmal negative Worte zu hören obwohl man sich nicht drauf einlässt? Was passiert da? Wandert die Energie einfach 'weg'?

Vielleicht hat ja der ein oder andere eine Erklärung oder eine Erfahrung:)

...zur Frage

Kopfschmerztablette/tropfen nach mdma konsum?

Hallo,
Habe gestern um 11 reines mdma (sofern es wirklich rein war) konsumiert nicht sonderlich viel, war nicht wirklich drauf und bin auch schnell wieder runtergekommen. Jetzt habe ich sehr dolle kopfschmerzen was ich öfters habe weshalb ich immer das mittel Novaminsulfon nehme oder Ibuprofen.
Kann ich es riskieren eins davon zu nehmen oder ist das gefährlich? Was könnte mir sonst helfen?
LG und danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?