McAfee Konto löschen?

3 Antworten

Hi,

Vielleicht 3 Jahre zu spät, aber:

  1. Du musst zuerst alle McAfee Programme deinstallieren (komplett - also nicht einfach deinstallieren)
  2. Du schreibst den Kundendienst an (über E-Mail etc. - es gibt viele Wege - erkunde dich mal auf der Website von McAfee)

Zu Punkt 1 - Das kann ich zwar nicht bestätigen, ob es notwendig ist. Aber für eine lang anhaltend gute Performance deines Rechners ist es gesünder, den Rest der Programme immer zu löschen.

Nochmal 5 Jahre später... Die von McAfee tun wirklich einiges, um den Nutzer am Löschen des Accounts zu hindern. Noch immer keine Option im Online-Konto. Jetzt musste ich doch tatsächlich anrufen, um das Konto zu löschen, da ein Chat nur auf Englisch möglich war und der Bearbeiter in Indien (!) darauf beharrte, er würde Konten nur für Benutzer in der EU gemäß GDPR-Richtlinie löschen können (mein Konto wurde vor Ewigkeiten in Asien registriert). Sowas hab ich noch nicht erlebt...

0

Weil ein McAfee-Account nicht gelöscht werden kann, schlagen wir vor, Ihre Daten unbrauchbar zu machen.

Loggen Sie sich auf Ihrem Account ein und gehen Sie zu Profile Settings/ Profileinstellungen (Oder options/ Optionen, etc.). In alle Felder mit persönlichen Daten (zum Beispiel Name, Adresse, Stadt) fügen Sie AccountKiller ein, wenn dies möglich ist. Wenn Sie nur aus einigen Optionen wählen können, verändern Sie den Wert. Wenn möglich, benutzen Sie das URL-Feld oder ein langes Textfeld (zB Beschreibung) und fügen sie diese Adresse ein: https://www.accountkiller.com/removal-requested. Dies kann den Webmaster dazu anregen, den Account zu entfernen.

Quelle: (accountkiller.com/de/mcafee-konto-loeschen)

alternativ musst du bei Mc Afee anrufen.. solltest aber deinen Personalausweis bereithalten..

mfG xl3ackslashzz :)

Was möchtest Du wissen?