Mayra Pille: Erfahrungen?

2 Antworten

Hallöchen,

ich hab die Mayra am Anfang auch bekommen und keine Probleme :)

Da meiner Krankenkasse die Mayra zu teuer war hab ich jetzt die Dienovel seit ca. 2 Jahren und bin mega unzufrieden. Starke Stimmungsschwankungen, starke Übelkeit und Schmerzen bei Blutung sowie mind. 1 mal im Monat Migräne..

Mit der Mayra war ich wirklich zufrieden, keinerlei Nebenwirkungen und somit sehr gute Verträglichkeit :)

Danke für deine Antwort :) naja ich bin schon 20 d.h. Ich muss sie selber zahlen und 20€ sind echt billig für eine Pille finde ich. Ich hoffe dass ich mit ihr genauso klar komme wie du :)

0

Bitte :)

0

Erfahrungen bringen dir wenig da jeder anders darauf reagiert.

Was möchtest Du wissen?