Pille Sibilla, habt ihr Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es sind nicht nur ungefähr die gleichen Wirkstoffe, es sind genau die gleichen Wirkstoffe. Ob Mayra, Sibilla, Maxim, Valette, Velafee: Das ist immer eine Kombination aus 30 Mikrogramm Ethinylestradiol und 2 mg Dienogest. Mag sein, dass die Hilfsstoffe variieren, aber die Wirkstoffe sind immer gleich.

Das heißt, du kannst problemlos von einer auf die andere wechseln. Wenn du wolltest, könntest du jeden Tag aus einer anderen Packung eine nehmen. Es ist immer die gleiche Pille.

Gluecksbaer02 14.04.2015, 19:17

Oke das ist schon mal gut zu wissen, Dankeschön :) aber trotzdem ging es mir mit der Maxim besser

0

Was möchtest Du wissen?