Mathematik Berufe um reich zu werden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na klar, mach es wie ich, als Informatiker bei der IBM als Subunternehmer auf der ganzen Welt arbeiten. Wir suchen noch Leute in der Informatik und Kommunikationselektronik. Je nach Arbeitsvertrag bis zu 200,00 § pro Stunde plus Spesen und Freiflüge. Uniabschluss nicht unbedingt erfordrlich.

Ohaa hat das was mit technische Informatik zutun? Und verdienen die wirklich 200 die stunde???

0

Physik, Mathematik, Ingenieurswissenschaften sind vielleicht passende Studiengänge. "Reich" im Sinne Rockstar wirst du damit weniger, aber es ist auch nicht gerade brotlos. Allerdings sollte man so einen Beruf nicht aus Geldgründen anstreben, sondern aus Überzeugung und Interesse/ Wissensdurst.

Ja das stimmt die Interesse ist sehr wichtig aber was wenn du ein Beruf hast was dir sehr gefällt aber du nur sehr sehr wenig verdienst. :D

0
@Garingan

Wenn's zum Überleben reicht, dann wirst du wahrscheinlich ein sehr glücklicher Mensch werden, da du deinen Traumjob haben wirst.

0

Hey :) Guck dir mal das Gehalt vom Key Account Manager an, da ist mir der Mund offen geblieben !

Banker!
Ist ernst gemeint, die Banken suchen Mathematiker und ich denke, wenn man sich geschickt anstellt, kann man da auch gutes Geld machen.

Was möchtest Du wissen?