Mathe Vorkurs an FH, Angst richtig schlecht zu sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, es wird anderen auch so gehen. Die Denkweise ist eine ganz andere als in der Schule. Natürlich wird es da auch die Schnell-Checker geben, aber lass dich davon nicht unterkriegen. Es ist nur der Vorkurs, er ist dafür da, um Inhalte aus der Schule aufzufrischen und Einblicke auf spätere Inhalte/Aufgabentypen zu geben.

Kontinuität macht das Mathestudium aus.. Geh hin und bleib dran - Ende der Geschichte. Gerade Leute, die sich an der Schule extrem leicht getan haben, haben sich bei uns im Studium oft sehr schwer getan, weil sie es nicht gewohnt waren, so viel lernen zu müssen und Aufgaben oft nicht rauszubekommen.

Wie gesagt: Geh hin, bleib locker, lach lieber ein bisschen und lern ein paar nette Kolleginnen kennen ;-)

Was möchtest Du wissen?