Mathe Aufgabe berechnen!Morgen Arbeit! Hilfe?

Die Aufgabe - (Mathe, Zylinder)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geile Aufgabe..

also: 1. Hyphthenuse berechnen indem du Radius^2+Radius^2= Hypotenuse^2

danach: ein neues 3eck bilden ( Mittelpunkt Rohr zur Oberfläche Flüssigkeit)

gerade b ausrechnen (Radius^2-hälfte hypotenuse^2= Geade b^2)

Dann nur noch ausrechnen:

Durchmesser rohr (120cm)- Radius(60cm)-Gerade a (musst du selber rechnen)= Gesuchte Füllhöhe des Fasses..

Viel SPass beim ausrechnen

Danke schön endlich jemand der es erklärt!

Aber was meinst du mit neues Dreieck bilden von M bis Flüssigkeit? Ist das da nicht schon gemacht? Und welche Gerade?😅tut mir leid Mathe ist nicht meins

0

Das 3eck welches du sehen kannst halbieren. Also vom Mittelpunkt des Fasses nach unten bis zum Anfang der Flüssigkeit. die Strecke ist halb so lang wie die hypotenuse

Was möchtest Du wissen?