Mal ist er interessiert und mal nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast Du schon einmal überlegt, daß es eine Frage dessen ist, ob er gerade ungestört ist oder sich in einem anderen Chat befindet, der in dem Moment für ihn Vorrang hat? Sollte er mal wieder gut drauf sein, mach mit ihm ein Zeichen aus, wenn er gerade nicht ungestört ist, keine Lust oder keine Zeit hat.Das könntest Du ganz nebenbei einfließen lassen, dabei Verständnis zeigen und die Begründung ist auch einfach: weil Du dir dann keinen Kopf machen mußt, was los sein könnte.

Snapchat? ... hier ein Link ...

http://taz.de/Privatsphaere-bei-Snapchat/!5243057/

Ist ja noch schlimmer als WhatsApp und FB :D



Es kann sein, dass ihm vorkommt, du kommst ihm wenig entgegen, dann gibt er es nach einer zeit auf, da er dich liebt, versucht er es aber immer wieder! Wenn du dir eine beziehung mit ihm vorstellen kannst, komm ihm entgegen, dann wird vielleicht was draus! Wenn du ihn nur freundschaftlich magst, mach einfach weiter wie du bis jetzt gemacht hast, dann wird er es schon mal aufgeben eine beziehung mit dir zu gründen! Wenn du ihn nicht leiden kannst und wenn du eiskalt bist, blockier ihn einfach, das ist für ihn dann klar dass du nichts von ihm willst!

Lg

Vielleicht schreibt er mit dir wenn er nix zu tun hat aber wenn er was zutun hat bist du ihm egal bzw denkt er nicht dauernd daran aufs Handy zu schauen. Man kann hier viel spekulieren aber ich finde du solltest ihn einfach fragen. Sonst wirst du es nie wissen. Sei einfach offen mit ihm.

Kommt das nicht nervig oder so wenn ich ihn darauf anspreche?

1
@lilalala10

Wenn dich was in einer Beziehung oder in einer Freundschaft stört oder interessiert solltest du nachfragen. Ich kenne ihn nicht, aber vill. mag er es ja auch, weil du Interesse an ihm zeigst ;)

Aber wenn du es nicht Probierst weist du es nie.

0

Rede mit ihm und frag ihn. Ich denke er meldet sich wenn er Langeweile hat also wenn er nichts zu tun hat. Kopf hoch.

Was möchtest Du wissen?