Maine Coon Baby 4 Monate wächst nicht!? Hilfe!

8 Antworten

Das kann gut daran liegen das die Katze viel zu früh vom Muttertier getrennt wurde und ab dann keine richtige Muttermilch mehr bekommen hat...die Ersatzmilch hat nie und nimmer die gleichen Bestandteile von Muttermilch, es ist eine Notlösung (Wasserrohrbruch das ich nicht lache! Der ist innerhalb von einigen Stunden behoben ...und keinesfalls ein Grund für eine vor dem Gesetz strafbare Abgabe von Kitten mit 4Wochen) Geh mit dem Tier zum Tierarzt! Du wirst wohl mit der Katze ein Leben lang ein guter Kunde in Tierarztpraxen sein....

Vier Wochen ist natürlich viel zu jung, um ein Kätzchen von der Mutter zu trennen. Gerade ein so junges Tier braucht natürlich noch Muttermilch, es sollte mindestens drei Monate bei der Mutter bleiben. Hast Du es denn schon zum Tierarzt gebracht? Der Tierarzt sollte es sich auf jeden Fall mal ansehen, er kann auch erkennen, ob es durch die frühe Entwöhnung zu irgendwelchen Mangelerscheinungen gekommen ist.

War mit ihr beim Arzt. Sie ist top fit sieht auch sehr gesund aus nur sie wächst nicht. Was soll ich ihrem besten füttern?

0

Deine Katze sollte nicht nur morgens und abends Nassfutter bekommen, sondern 4-5 x täglich. Beim Futter kommt es nicht auf den Preis an, sondern was drin ist. Achte darauf, dass das Nassfutter mindestens 60 % Fleisch enthält. Gib der Kleinen öfter mal ein Stück Huhn, roh mit Knochen, oder gekocht dann ohne Knochen. Auch öfter mal ein Stückchen rohes Rind ist gut für die Zähne. Achte darauf, dass sie kein Hundefutter nimmt, bzw. nicht zu viel, denn diesem Fressen fehlt das Taurin, das für Deine Katze lebenswichtig ist.

Royal Canin ist normale Katzenmilch und keine Aufzuchtmilch, denn die gibt es nur beim Tierarzt. Frage den mal, ob Du sowas noch zusätzlich geben kannst oder sollst,. Ansonsten kannst Du dem Kleinen auch ne laktosefreie Milch, oder wenn es gibt, auch Ziegenmilch geben, hin und wieder mal ein wenig Naturjoghurt, was gut für die Verdauung ist und gegen Erbrechen und Durchfall auch hilft.

Ansonsten solltest Du Dir keine allzu grossen Gedanken machen, denn ich denke, dass Dein Baby schon noch wächst, wenn auch vielleicht langsamer als normal und evtl. auch etwas kleiner bleibt, als normal, was aber nicht weiter schlimm wäre.

Vielen Dank für die Antwort und die guten Tipps! Ja Problem ist wenn ich ihr zu viel nassfutter gebe kriegt sie durchfall :( Ja das nassfutter hat 98% Fleisch Anteil ... Das ist echt gut! Meine Nachbarin hat das selber "entworfen" sie nimmt aber auch für so eine Mini dose 4.60€ aber für mein Liebling mache ich alles! Danke

0

Was möchtest Du wissen?