Magix Video Deluxe Dvd brennen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du angibst, das ganze statt auf eine DVD in ein Verzeichnis zu packen (Grund dafür sind zum Beispiel das momentane Fehlen eines DVD-Rohlings, was bei dir ja nicht der Fall ist) dann brennt es das ganze wie eine DVD, nur du hast dann die Dateien, die auf die DVD drauf sollten.

Das ist ein bisschen schwer zu erklären ... du hast quasi eine DVD auf deiner Festplatte.

Vielleicht geht es, dass du (geht glaub nur bei +/-RW die Dateien so auf die Disk ziehst, die in dem Verzeichnis erschienen sind.

Ansonsten musst du, tut mir Leid, die DVD nochmal von vorne Brennen.

Du musst nur darauf aufpassen, dass du auch wirklich die DVD und kein Verzeichnis machst! ;)

Ich muß mich meinem Vorredner anschließen... Du mußt vor dem Brennen bei der Ausgabe nicht "Verzeichnis" wählen, sondern Deinen Brenner dort eintragen (beim Anklicken öfnnet sich ein Auswahlmenü). Aber keine Panik ! Da Du "Verzeichnis" angegeben hast, mußt Du den Film zum Brennen nicht wieder komplett rendern. Entweder Du brennst die Daten aus dem Verzeichnis direkt auf eine DVD (VideoTS und AudioTS) oder Du brennst sie aus Magix heraus. Lade einfach Dein Projekt erneut (hast Du hoffentlich gespeichert) und stelle die Ausgabe auf "Brenner" ein. Dann sollte Magix eigentlich merken, daß die Daten in einem Ordner liegen und Dich frgen, ob diese Daten verwendet werden sollen oder ob neu gerendert werden soll. Hier sagst Du einfach, vorhandene Daten benutzen und dann brennt Magix los...

Ich kenne zwar Deine Version von Magix nicht, aber bei fast allen vergleichbaren Programmen ist das ähnlich.

Den Ordner brauchst Du zunächst für die Rohdaten beim Rendern - aber wenn Du beim Programm eingestellt hast "Nur Dateien erzeugen2 (oder ähnlich) wird die DVD quasi nur auf der Festplatte angelegt, aber nicht sofort gebrannt, also überprüfe mal die Einstellungen

Wenn in dem Verzeichnis jetzt ein Ordner "Video_TS" und vielleicht auch noch "Audio_TS" ist, kannst Du diese Daten direkt auf die DVD brennen und hast die fertige Video-DVD

Was möchtest Du wissen?