Männer nach dem ersten Date (was geht ihn Ihnen vor?) wann melden Sie sich generell?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es ihn tatsächlich erwischt hat, wird er alle Regeln vergessen und sich sofort melden.  Wenn nicht, denkt er womöglich stunden bzw. tagelang darüber nach, ob er sich diesen Eisen heiß halten will. So sind Männer nunmal.

 

aber du bist klug, dich nicht zu melden. In diesem Fall überläßt du ihm die Entscheidung - wie gesagt, wenn er Feuer gefangen hat, wird er nicht so blöd sein, dich im Ungewissen zu lassen. Im anderen Fall kannst du dein Gesicht wahren, du hast ja kein weiteres Interesse signalisiert.

5

Aber habt ihr denn nicht Angst zu "aufdringlich" zu sein? wenn ihr euch gleich meldet? Denkt ihr nicht davor nach wie die Frau reagieren könnte? Oder seit ihr da eher spontan und locker? 

0
18
@BlossomGirl

ehe man sich so ein Prachtstück entwischen läßt, ist man lieber etwas zu aufdringlich. Bei einem richtigen Mann ist die Emanzipation noch nicht in allen Poren angekommen, schon gar nicht, wenn es gilt, eine Frau zu erobern. Und das ist doch gut so, oder?

0

Ich denke, dass sich jeder Anders verhält. Machne schreiben noch am selben Abend eine Gute-Nacht-SMS, mache melden sich am nächsten Tag und andere wiederum lassen sich länger als 3 Tage Zeit und melden sich vielleicht garnicht mehr.

Zumindest kann ich sagen, wenn ein Mann eine Frau interresant findet, und sie als potenziellen Partner sieht, sich auch innerhalb von 3 Tagen meldet. Der Knackpunkt ist eher, was der Mann in diesem Moment will. Sucht er eine Beziehung, eine Freundin (neue Leute kennenlernen) oder einfach nur Leidenschaft, zumindest diesen Aspekt solltet Ihr Frauen nach dem ersten Date vermittelt bekommen. Und wie ist ist das Date aus seiner sicht überhaupt verlaufen?

Aufgeregt sind beide Seiten =) Wobei die Männer oft denken, dass Frauen überhaupt nicht aufgeregt sind.

5

Er ist 30 und sucht eine ernste Beziehung, allerdings ist er für alles offen, eine Affäre etc. Ich denke sowas entscheidet sich am Ende des Dates. Männer ordnen gewiss Frauen in gewisse "Typen" ein.

0
3
@BlossomGirl

okay, klingt wie jeder andere Mann auch, sucht die Liebe seines Lebens und alles was sich nebenbei ergibt wird als Affäre mitgenommen ^^

Ich kann's nicht bestätigen, dass Männer Frauen in gewisse "Typen" einordnen. Die meisten Mäner haben einfach das Problen, dass sie nicht wirklich wissen was sie genau wollen. Klar möchten sie Leidenschaft, Nähe und Zweisamkeit und doch möchten Sie immer flexibel sein und sich alles offen halten. Aber auch das entwickelt sich mit der Zeit in einer Romaze-Phase.

Ich sehe das erste Date immer als eine Win Win Situtation, sprich: ich habe einen neuen Menschen kennengelernt, man tauscht Erfahrungen aus... und wenn es in der Chemie passt, geistig, körperlich und für mich attraktiv ist's ein Jackpott.

Egal was sich später ergibt, man sollte die Zeit genießen und Spaß haben, und nicht auf ein Ziel fixiert sein...

0

Sorry...aber Männer zeigen einer Frau schon sehr schnell ob sie interessiert sind und halten sich sicherlich nicht mit solchen "Weiber-Regeln" auf ^^

 

 

5

Auch auf die Gefahr hin einen Korb zu bekommen? Wenn man die Frau zu überfordert, indem man sich sofort meldet?

 

0
11
@BlossomGirl

Ja. Auch auf diese Gefahr hin. Weisste...Männer sind schon mutiger und denken anders als wir.

Woher soll ein Mann denn wissen ob eine Frau sich überfordert fühlt?

Entweder Frau hat es ihm gesagt oder er kann Gedankenlesen ;o)

Mach' dich einfach nicht verrückt.

 

0

Was möchtest Du wissen?