Mädchen ist genervt, weil ich sie dauernd wegen einen Treffen frage, was soll ich machen?

5 Antworten

Womöglich hat ein Freund etc. ihr davon abgeraten einen Fremden aus dem Internet zu treffen - würde ich dir auch. Man weiß einfach nie wer sich wirklich hinter dem Nickname und Fotos versteckt.

Auf jeden Fall würde ich einfach warten, auch wenn's schwer ist, dass sie dich wieder fragt. Sonst macht sie irgendwann komplett dicht, wenn du sie die ganze Zeit nur mit dem einem Thema nervst.

Du könntest das schon schreiben, also dass du nicht willst, dass ihr Ärger habt (ich finde daraus wird dann deutlich, dass du es ja nur gut meinst und keinen Streit willst) aber du solltest sie wirklich nicht mehr fragen. Es kann ja sein, dass sie vielleicht wieder auf dich zu kommt und nach einem Treffen fragt aber wenn du sie wirklich oft danach fragst, ist es möglich, dass sie dann die Nase voll hat :D Sag das, was du gerade vorgeschlagen hast und lass es erst mal mit dem Treffen und dann wird sich zeigen ob sie dann doch mal wieder Zeit hat :)

Überrumpel sie nicht damit. Wenn du ständig fragst, ist es klar das man genervt ist. Schreib halt mal über etwas anderes, aber auch nicht jeden Tag. Sonst macht sie wahrscheinlich komplett dicht, und dann ist es vorbei. Wenn es mal zum treffen kommen sollte, kannst aber damit rechnen, das eine Freundin oder so dabei ist!

soll ich ihr schreiben dass ich nicht möchte dass wir ärger haben

Wenn du das empfindest, dann schreib das, aber frag sie in der nächsten Zeit nicht mehr nach einem Treffen. Vieleicht fragt sie dich wieder oder jemand hat ihr das komplett abgeraten sich mit jemanden aus dem Internet zu treffen.

frag sie nicht..

soll ich sie garnicht mehr anschreiben oder was

0
@titlibinich

Soll ich ihr schreiben dass ich nicht möchte dass wir ärger haben

0

Was möchtest Du wissen?