Mädchen beobachte mich in der Sauna?

10 Antworten

Die Situation ist doch klar,

Sie findet dich attraktiv und dein kleiner findet sie auch hübsch.

Hier hilft nur reden - am besten nicht öffentlich vor Anderen.

Wenn Ihr das nächste mal alleine im Dampfbad oder so seid,
dann würde ich sie einfach direkt ansprechen,
ob sie deinen Körper hübsch findet.

Entweder sie fühlt sich ertappt und wendet sich ab

oder 

Sie bejaht es, dann kannst Du Sie fragen wie sie es fände von Männern begafft zu werden.

Wenn sie immer noch nicht aufhören will,
dann mach Ihr klar das dich das stört
und wenn sie nicht damit aufhört, dass du Sie beim Bademeister meldest.

Dann muss sie mit Hausverbot rechnen - aber so weit muss es ja nicht kommen.

Vielleicht könnt Ihr danach ganz normal zusammen saunieren 

und evtl sogar euch ganz normal unterhalten.

"Wenn Ihr das nächste mal alleine im Dampfbad oder so seid,
dann würde ich sie einfach direkt ansprechen,
ob sie deinen Körper hübsch findet."

Das würde ich NICHT machen.

Die Frage, die kommt, "und findest du mich auch hübsch?" (Natürlich, das sah sie doch am Steifen.)

In welcher Diskussion würde das enden?

Wenn die 13 ist ist das sexuelle Anmache und strafbar.

Wenn sie sagt, "natürlich, sonst würde ich nicht schauen." Was machst du dann? Auch das endet in einer Diskussion, die du nicht möchtest...

Vielleicht erkundigst du dich beiläufig nach ihrem Alter bei den Eltern.

0
  • Ganz ehrlich, ändere einfach deine Saunazeit und fertig. Ich rate ganz dringend, diesem Problem einfach aus dem Weg zu gehen, denn als Mann gegen ein minderjähriges Mädchen hast du immer die Arschkarte.
  • Ansonsten gilt es, die Saunakabine immer sofort zu verlassen, wenn du merkst, dass sich eine Erektion einstellen könnte und keinesfalls länger zu warten. Das Handtuch vor dir tragen (nicht umbinden) und am besten rasch kalt duschen. 
  • Prinzipiell darf jeder, auch das Mädchen, Saunakabinen frei wählen und wenn sie dieselbe aufsucht wie du, dann ist das völlig legitim. Im allgemeinen sind Erektionen in Saunabereichen extrem selten und Wellness-Bereich sind keineswegs sexualisierte Zonen. Du solltest dich in er Sauna so hinsetzen, dass du keinen Blickkontakt mit dem Mädchen hast. 
  • Bedenke, dass das Mädchen sich möglicherweise provozierend verhält und dich attraktiv findet, dass aber letztlich DEINE Gedanken und NICHT ihr Verhalten deine Erektionen hervorruft. Du musst einfach dich selbst im Griff haben als erwachsener Mann!
  • Ich würde unter gar keinen Umständen das Mädchen oder deren Eltern ansprechen. Das kann nur nach hinten losgehen!

Wenns dich stört, rede mit der Familie oder dem Mädchen selbst. Sag, dass du das Unangenehm findest und sie das lassen soll. Nur nicht unfreundlich werden :) Angst brauchst du keine zu haben - sprich einfach mit ihr. Sie ist auch nur ein Mensch, vielleicht findet sie dich attraktiv ;)

Ohmacht in der Sauna oder Danach

Ich (21jahre,schlank) und meine Nichte (12 und auch schlank)...ohnmacht!!!! Mir ist es nur 1 mal passiert,da bin ich aus der sauna gekommen und noch kurz in unserem Garten (nackt) rumgelaufen wollte wieder rein gehen da würde es schwarz vor Augen....nichts mehr richtig gehört und dann muss umgefallen sein...ohnmacht...meine Mama erzählte mir das ich ins Blumenbett gefallen sei. Sie und meine Nichte haben mich (ohmmächtig wie ich war) ins Wohnzimmer auf´s Sofa gelegt.Nur noch ein Blutdruck von 60 gehabt.

Meine Nichte fällt häufiger in Ohnmacht (5-6 mal war´s bestimmt schon..nicht immer in der sauna!Auch danach oder einfach so! Das eine mal waren ich und mein Freund mit meiner Nichte in der Sauna,wir waren am knutschen...also beschäftigt...meine Nichte hat auf einer der drei gewolbten Liegen gelegen.(Also war eigentlich völlig entspannt)Sie ist dann irgentwann mit dem Kopf hoch bekommen,(mein Freund hatte das im Augenwinkel gesehen) weil sie sich aufsetzen wollte.Wir noch mit uns beschäftigt.Als mein Freund plötzlich meinte zu mir:Deine Nichte liegt ganz komisch da,so liegt sie nie da wenn für sie fremde in der sauna sind,da habe ich auch hingesehen und bin rüber gekrochen und habe sie angesprochen erst keine Reagtion nach ein bisschen Wackeln ist sie kurz wieder zu sich gekommen,dann vertrete sie die Augen und war wieder ohnmächtig.Mein Freund hat sie dann auf den Arm genommen und raus auf die Gartenliege gebracht und ihre Beine hoch gehalten!Dann war sie wieder bei uns...vorher noch ein Glas Wasser in Gesicht

FRAGE: Ist euch das auch schon mal nach einem Saunagang passiert?

Wir hatten beide ausreichend geessen und auch getrunken...kein Alkohol!

...zur Frage

Ich war letztens alleine in der Sauna und eine Frau kam rein und dann bekam ich eine Erektion und sie ging raus ich konnte ja nichts dafür was hättet ihr getan?

...zur Frage

Mit verstopfter Nase in die Sauna?

Hey zusammen

Ich hab eine Frage an die regelmäßigen Saunagänger unter euch.

Mein neues Fitness-Center hat einen Saunabereich, welcher im Preis inbegriffen ist und eine normale Sauna (90° glaube ich) und eine Dampfsauna beinhaltet.

Allerdings habe ich, wie immer im Frühjahr, eine verstopfte Nase. Allergien hat man bisher keine feststellen können. Ansonsten bin ich auch kerngesund, habe kein Fieber und fühle mich nicht schlapp und fertig wie bei einer Erkältung.

Nun habe ich selbst mal im Internet geschaut und mehrere Aussagen gefunden die sich auch wiedersprechen. Auf der einen Seite steht dass man bei Erkältung nicht in die Sauna soll und auf der nächsten steht dass saunieren bei Allergien bzw verstopfter Nase helfen kann. Auch bei mir selbst habe ich die Erfahrung gemacht dass vor allem die Dampfsauna bei der verstopften Nase hilft und den Schleim löst.

Nun wollte ich nach eurer Meinung fragen: Kann man mit verstopfter Nase, ohne Fieber und ohne sich schlapp zu fühlen die Sauna aufsuchen?

Falls sich jemand damit auskennt, sich gerade langweilt und Lust hat sein Wissen mit mir zu teilen, ich würde mich auch über Tipps bezüglich Saunierdauer, Abkühlung, Abhärtung etc freuen, muss aber nicht.

Vielen Dank im Voraus für eure Tipps, Hilfen und Erfahrungen

...zur Frage

Ist es strafbar jemanden einen Saubären zu nennen?

Jemand ging in eine Sauna. Sie lies den Bikini an. Da kam ein Mann zu ihr und sagt hier ist textilfrei--und sie solle sich daran halten. Darauf erwiderte die Frau das es nicht unbedingt nötig sei sich in der Sauna nackt zu enkleiden und das er nur ein großer "Saubär" ist. worauf er mit Bademeiter und Anzegie drohte. der bademeiter kam nicht. Textilfrei stand aber auf einen Schild. Kann sie bestraft werden? Bedeuter "textifrei" das man sich ausziehen muss oder kann.

...zur Frage

Ist das schon Belästigung oder was Sauna/Dampfgrotte?

Also ich war wieder in der Dampfgrotte wo ich heufig hingehe. Sonst waren nur alte Leute da, die waren kein Problem :P. Dann kam eine Frau hinein die mich die ganze Zeit anschaute. Sie setzte sich mit total breiten Beinen hin so das man Alles sehen konnte, ich bekam dann auch eine Erektion, weiß aber damit umzugehen und drehte mich einfach auf den Bauch. Sie hatte die ganze zeit draufgeschaut und als ich auf dem Bauch lag fühlte ich mich auch bekbachtet. Sie ging dann zügig nach 2 Minuten wieder raus und ich ging erstmal in die nächste Dusche um ein bischen 'Dampf abzulassen', weil ich die ganze Zeit nicht mit Ständer rumlaufen kann. Nun frage ich mich ob das schon belästigung war? Hätte ich einen Badmeister holen sollen? Das war sehr unangenehm, weil sie so gestart hat denke ich halt so. Was wollte die Frau? 😯 Danke für die Antworten

...zur Frage

Saunieren mit handtuch

war letztens in der Sauna...hatte ein Handtuch um den Körper...

Dann kam da eine Mitarbeiterin und meinte: ich müsste aus hygienischen Gründe das handtuch abnehmen? -> hääää? wieso das denn? ich sitz doch auf dem Handtuch, auch wenn ich es umwickelt habe?

bin dann gegangen...

Habt ihr auch son schamgefühl? Wenn da nur frauen sind, machts mir nix aus...aber gemischte sauna....-> neee

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?