macht ein Ventilator das Zimmer wärmer?

3 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn wir von einem luftdichten Raum ausgehen: Ja.

Alles was er an elektrischer Leistung aufnimmt, gibt er in Form von Wärme wieder ab.

Das gilt zunächst für den "Schwund" im Elektromotor, der direkt Wärme produziert, aber auch alles an bewegter Luft wird irgendwann in Wärme umgewandelt. Die Energie kann schließlich nicht verschwinden.

Ob davon effektiv das Zimmer wärmer wird, müsste man in einer Energiebilanz an einem konkreten Beispiel klären.

Ein Ventilator, der nur die Luft bewegt (also keine Heizspirale hat), ändert an der Raumtemperatur genau gar nichts. Er bewegt nur die Luft, wodurch auf Deiner Haut ein Luftzug entsteht, der Dich kühlt (Stichwort: Schweiß).

Die Abwärme des Elektromotors heizt zwar in der Theorie den Raum tatsächlich auch auf, das ist aber wohl in den wenigsten Fällen spürbar.

Natürlich nur, wenn Du auf "warm" gestellt hast, sonst ganz sicher nicht. :-D


gulybaly 
Beitragsersteller
 03.07.2018, 17:13

Natürlich nicht ! :D bei meinem gibt es keinen Knopf für warm oder kalt.

0