Macht der neue BMW 530d GT Probleme? Hat den jemand und kann kurz seine Meinung dazu schreiben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das mit dem Freibrennung und damit zusammenhängendem Leistungsabfall habe ich bei unserem Firmenwagen (525xD) noch nie bemerkt. Das Auto läuft seit dem ersten Tag, jetzt nach 180.000 km, immer noch völlig problemlos und sparsam.

Über BMW gibts sehr viele Meinungen !

Ich sag nur, NIE WIEDER kommt mir ein BMW ins Haus.

Nach 3 Jahren und 79.000 KM einen kapitelen Motorschaden und 3 Wochen vorher Totalausfall der Bremsanlage.

Und was sagt BMW :

Bei einem Fahrzeug mit dieser Laufleistung und dem Alter muss man technische und kaufmännische Gründe abwägen und deshalb eine Kulanz ablehnen.

Deswegen jetzt auch wieder Mercedes !

Fahre seit 24 Jahren BMW und würde immer wieder einen kaufen, weiß nur nicht ob Diesel oder wie immer Benziner.

Mein momentaner BMW ist jetzt fast 10Jahre alt und ich hatte noch gar keinen einzigen Mängel, nicht einmal eine Kleinigkeit!!

Aber mal Danke!!!

0
@Michi530i

Die Alten haben halt noch Qualität, ich kauf auch keinen Neuwagen mehr.

Und besonders unverschämt finde ich die Behandlung von BMW wenn man ein Fahrzeug nach dem Leasing selbst kauft und kein neues bestellt sind die fast beleidigt und der Servic den es vorher gab sinkt rapide gegen Null.

So musste ich jetzt 59 Cent / Km für den Ersatzwagen zahlen ( Uralter 5er )

so verliert man Kunden.

0
@Michi530i

Dem kann ich nach vielen Jahren BMW nur beipflichten. Alle haben ohne irgendeinen nennenswerten Schaden die 200.000 km Marke weit überschritten. Benziner wie Diesel. Man muss ihn halt auch regelmäßig zum Kundendienst in die Fachwerkstatt bringen.

0
@Isar12

Kundendiesnt ist ja klar, mein BMW hat die Werkstatt nur bei den Kundendiesnten gesehen!!!

0

5er ist einfach ein klasse auto..aber du kannst dich auch schlau lesen unter diesen Foren..Motor-Talk.de und da dann nach deinen lieblings auto Forum nach Info´s Testberichten u.ä. nach gucken..

LG.

Partikelfilter bei bmw 328i?

Hallo, ich habe mir vor paar Monaten einen bmw 328i gebraucht gekauft und der zeigt mir Fehler an die nicht Verhanden sind zb partikelfilter ?? Das hat doch kein Benziner ??

...zur Frage

Wurde der BMW 530d bzw. 535d E60 (5er) auch in den USA angeboten?

Also als 3 Liter Diesel

...zur Frage

Erstwagenkauf, 1er BMW oder Golf?

Hallo Leute!Erstmal danke fürs vorbeischauen. Ich mache gerade die Ausbildung zum L17 in Österreich und bin schon bei 500 km. Nächsten Sommer (Juni-August) möchte ich mir meinen Erstwagen kaufen und da stellt sich für einen Anfänger natürlich die Frage, was für ein Auto es werden soll. Am 30.09.2018 habe ich Geburtstag und ab diesem Tag bin ich dann voll auf Probezeit (4 Jahre) fahrberechtigt. Seitdem ich mit dem autofahren angefangen habe, bin ich ein ziemlicher Autofanatiker geworden, bin aber trotzdem sehr unschlüssig. Mein gesamtes Budget liegt bei 14.000,-- auf dem Sparbuch. Bei der Absprache mit meinen Eltern wurde mir empfohlen nur 7.000 € (höchstens 8.000,--) auszugeben. Ist für mich logischerweise auch verständlich, da ich Fahranfänger bin(fahre aber sehr aufmerksam und nicht wie ein 'Drescher'). Natürlich fehlt da einige Praxis trotz der 3.000 km. Ich bin auf der Ausschau nach einem 1er BMW. Baujahr/EZ: 2008, sollte Benziner sein, da ich wahrscheinlich im Jahr so um die 10.000 km fahren werde(5.000 km werden Autobahn sein, der Rest Landstraße und Stadt). Der BMW ist ja sehr sicher (hat ABS und sechs Airbags in Serie und war bei zahlreichen Tests im obersten Kompaktwagen Segment). Im Unterhalt ist er ja auch, zu anderen recht günstig und wird noch bei meinen Eltern versichert werden. Natürlich wäre ein Golf auch eine Option, nur da würde ich einen Diesel bevorzugen, da mir mein Vater von den alten TSI Motoren stark abgeraten hat. Er hatte mit seinem Firmenauto (TSI-Golf) massenhaft Probleme. Der 3 Jahre alte Firmen-Caddy (TDI-hat schon 150.000 km) läuft einwandfrei). Dazu muss ich noch sagen, dass bei dem Golf(TDI) und bei dem 1er BMW(Benzin) der preisliche Unterschied bei Gebrauchtwagen sehr gering ist. Der 5er Polo ist für mich keine Option, da ich mit meinen 16 Jahren schon 191 cm groß bin und der sehr sperrig ist(bin den schon mal bei meiner Tante gefahren). Ich würde mich über eure Meinung sehr freuen und gebt mir bitte eure Meinung/Kaufberatung und eventuell Erfahrungen mit dem 1er BMW oder dem Golf. Vielen Dank!

...zur Frage

Welche unterschiede hat ein bmw 525d f10 und ein bmw 530d f10?

Ich weiß das die neueren 525er einen 2.0 motor haben jedoch gabs auch welche mit einem 3.0 motor. Wäre es theoretisch möglich ihn umzu bauen um die gleiche leistung wie der 530er zu haben?

...zur Frage

Hallo was kann das sein( siehe Foto) 5er BMW 530d Diesel Bj 2006 .Leute die Lampe. Erhöhte Emissionen.was großes und teuer?

Hallo was kann das sein( siehe Foto)
5er BMW 530d Diesel Leute die Lampe.
Erhöhte Emissionen.was großes und teuer ?

...zur Frage

Wird ein Diesel in 16 km warm?

Es ist ein 530d BMW E61 (2008)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?