Lotto Teilsystem 622 6 aus 49

5 Antworten

Ich würde niemals so viel Geld für ein Teilsystem ausgeben. Die Chance, daß man einen Sechser ausgezahlt bekommt ist viel zu gering. Ich würde lieber Vollsystem spielen. Ist viel besser.

Nur, um die Geschichte noch zu vervollständigen: Wenn Du aller 6er-Kombinationen errechnest, die sich bei 22 angekreuzten Zahlen ergeben, kommst Du auf 74.613.

Ein Vollsystem mit 22 Zahlen wäre für die meisten unter uns sicher nicht zu bezahlen. Allein der reine Spieleinsatz (75 Ct./Tippfeld) wären dabei knapp 56.000 EUR.

Allerdings wird das 22er-System von Lotto nur als VEW-System (V erkürzte E ngere W ahl) und nicht als Vollsystem angeboten.

Bei diesem 22 er System kannst du mit 99,99 % Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, das du nie den Volltreffer hast und gerade mal so den Einsatz zurück bekommst, selbst wenn du 6 + ZZ + SZ hast.

Es ist nicht gesagt, dass du 5 Richtige + Zusatzzahl hast. Sicher ist, du hast auf jeden Fall etwas. Aber welche Reihen getippt wurden, dass kannst du nur mit der Tippauswertung online auf der Lottoseite machen oder du musst dich gedulden. Du hast auch mit Sicherheit mehr als nur in einer Gewinnklasse gewonnen.

http://www.lottozahlenonline.de/teil-system-622.php

Du hast also 22 Zahlen angekreuzt. Aus diesen 22 Zahlen wurden aber nur einige Kombinationen gebildet, nicht alle möglichen.

Danke Schnulli das war eig. schon Hilfreich. Aber meist du jetzt damit das obwohl ich 5 Richtige + Zusatzzahl habe diese auch net bekommen muss? Ich blicke durch diese Schablone mit der ich meine Zahlen vergleich muss nich durch. Ihr habt echt leicht reden mit geduld undso ^^

Blickt da jmd. von euch durch und kann mir sagen wieviel ich nun gewonnen habe?

0
@Spowny

Du kannst doch den Abgleich oben mit dem Link online machen. Einfach ankreuzen und unten bekommst du gesagt, was du hast.

Das Problem sind die Kombinationen. Du hast 22 Zahlen angekreuzt. Aus diesen werden nun Tippreihen gebildet. Wieviel, das weiß ich nicht. Auf jeden Fall nicht alle möglichen Kombinationen, denn das wäre dann ein Vollsystem und mit 22 Zahlen sicherlich nicht zu bezahlen.

Es wird zum Beispiel eine Tippreihe gebildet aus den ersten 6 angekreuzten Zahlen, dann die ersten 5 und die siebte, dann dier ersten 4 und die achte und neunte zahl.. usw. Aber welche nun genau kombiniert werden, das weiß ich nicht.

Bekomme ich nun 10% Beraterhonorar? :-)

0
@Schnulli00

Naja, ich wusste zu früh gefreut. 140 Okken gewonne. Naja, vllt das nächste mal und danke euch :)

0
@Spowny

Also sinngemäß sowas wie dreimal 3 Richtige und einmal vier Richtige mit Zusatzzahl. Aber du musst uns hier nicht die Wahrheit sagen ;-)

Vielleicht wirst du ja noch beim Abholen des Gewinns positiv überrascht....

0
@Schnulli00

Auch wäre interessant, ob er Link oben überhaupt die korrekte Systemauswertung vorgenommen hat.

0

Warte doch bis morgen und dann wirst du doch belohnt werden. Ich würde hier niemandem verraten, dass ich im Lotto evt. gewonnen habe.

Was möchtest Du wissen?