Lose Zahnspange, nicht anziehen wegen Kopfschmerzen

3 Antworten

Bei mir tat es schon weh, als ich sie zwei Wochen nicht getragen hatte, also zum Kieferorthopäden und nachbessern lassen ;)

die kopfschmerzen kommen von der zahnspange du solltest nicht zu lange warten und deinen behandelnden arzt aufsuchen

hab meine grad an und bin 18

trag sie wieder aber stell sie etwas leichter ein und änder das mit der zeit. die kopf und kieferschmerzen gehen dann weg aber tauchen ab und zu wieder auf

und ja die zähne schieben sich wieder zurück trag den shit schon seit 2 jahren weil ich es immer wieder abgebrochen habe

wie leichter einstellen

0

du hast doch bestimmt so ein kleines werkzeug bekommen. damit kannst du ein kleiner metall-rädchen (mit löchern) in dem spalt deiner zahnspange einstellen. der pfeil (versteckt in der spalte) zeigt in welche richtung du drehen musst um sie stärker einzustellen.

guck mal bei google nach einem bild das zeigt dir besser was ich meine

0

ne so eine habe ich nicht :-/

0

hast du eine zahnspange mit ner spalte wo es möglich wäre sie einzustellen dann geh zum zahnarzt und frag nach dem werkzeug (wenn nicht geht auch eine stabile büroklammer oder das kleine werkzeug von einem iphone) dann drehst du das rädchen einfach in eine richtung und guckst ob es passt wenn nicht dann in die andere. schau bei google nach:"lose zahnspange einstellen" dann siehst du bestimmt passende bilder.

wenn du eine zahnspange ohne die funktion hast kann ich dir leider auch nicht helfen aber würde dir empfehlen zum zahnarzt zu gehen

0

Zahnspange mit 20.. wird die Krankenkasse auch einen Teil übernehmen?

Also ich bin 20 Jahre und meine Zähne sind der Horror.. rechts im Oberkiefer habe ich starken Zahnstein der immer wieder abbricht und sich wieder neu bildet und sich auch verbreitet.. vorn im Unterkiefer bei den unteren Schneidezähne habe ich hinten auch Zahnstein.. alle Zähne vorn sind schief und etwas abgenutzt.. auf der linken Seite habe ich vermutlich ein Loch im Zahn... der seitliche Schneidezahn (Oberkiefer) ist oben nachgewachsen und darüber ist komischerweise noch ein Zahn gewachsen.. Ich hätte gerne wieder schöne Zähne.. es belastet mich sehr.. physisch und psychisch.. ich habe extrem oft Migräne und schätze, dass sie auch von den Zähnen kommen? Und mein ganzer Kiefer schmerzt auch sehr oft.. und immer wenn ich lache versuche ich meine Lippen zusammen zu pressen damit ja keiner merkt wie meine Zähne aussehen.. Mein Problem ist es ich habe schreckliche Angst vorm Zahnarzt.. also wirklich extrem.. und ich schätze ohne Narkose würde ich den Besuch beim Zahnarzt nicht überleben.. und ich habe gehört es gibt sowas wie ein Angstrezept oder so? Damit man eine Narkose bekommt? Also ich schätze mal das ich den seitlichen Schneidezahn raus operieren lassen muss.. und zudem eine Zahnspange brauch.. Nun zu meinen Fragen.. Gibt es wirklich so ein Angstrezept? und wo würde ich dies bekommen? Was kann ich gegen diese Angst sonst tun? Ich möchte gehen aber die Angst ist so groß.. Hätte auch eine lose Spange sinn statt eine feste? ich mein mit 20 mit einer Zahnspange rumzulaufen ist schon etwas erniedrigend :/ und zu guter letzt.. würde die Kasse denn auch Kosten übernehmen? ich bin nur Schülerin und habe kein Geld und meine Eltern auch nicht wirklich :/

Ich sage jetzt schon einmal viiiielen lieben Dank für die Hilfe ♥

...zur Frage

Schiebt lose Zahnspange Zähne wieder zurück?

Ich habe vor einem Jahr/ 1,5 Jahrenmeine feste Zahnspange abbekommen. Dann habe ich so 3-4 Monate meine lose Zahnspange noch getragen ( habe auch einen Retrainer). Jetzt habe ich ich irgendwie das Gefühl gehabt, dass sich da was verschoben hat und habe meine lose Zahnspange rein gemacht. Da sind auch einige Lücken. Kann ich die Spange einfach tragen, weil eigentlich sollte sie ja die Zähne wieder gerade stellen.

...zur Frage

Bekomme ich eine feste Zahnspange?

Ich war gestern zum ersten mal bei einem Kieferorthopäde also bei einen neuen wo ich bisher noch nicht war.Dieser meinte ich hätte einen Kreuzbiss und da ich in 4 Monaten 14 werde müsste man wahrscheinlich eine Behandlung mit einer festen Zahnspange machen.Ich sollte auch schon den Abdruck machen und die Röntgenbilder usw...am 12.04.18 ist der Besprechungtermin worüber ich nun schon paar Stunden nach denke ob da nur besprochen wird ob ich jetzt eine lose oder feste Zahnspange bekomme oder schaut der sich nochmal meine Zähne an?

Nun ist meine Frage ob ihr vielleicht Erfahrung damit habt ob man mit fast 14 (da wie ich gehört habe die Zähne fast ausgewachsen sind ) ob man mit einen Kreuzbiss und vielen Lücken eher eine feste oder lose bekommt?

Es wäre toll wenn jemand Erfahrung damit hat und mir vielleicht etwas über seinen Behandlung erzählen könnte😊

...zur Frage

Feste Zahnspange gegen lose Zahnspange wechseln?

Kann man eine feste Zahnspange die man fast 2 Jahre getragen hat gegen eine lose Zahnspange wechseln ??? Also beim Kieferorthopäden??

...zur Frage

Gummimasse für Zahnabdruck?

Heute habe ich einen Termin beim Kieferorthopäden. Sie machen einen Gebissabdruck mit einer Gummimasse. 2 Tage später bekomme ich eine Zahnspange. Aber ich will gar nicht so früh eine Zahnspange! Meine Eltern meinten; Nein du hälst dort deine Klappe. Wehe du willst den Termin verlängern oder ändern. Wenn du so spät eine Spange willst,kann man den Abdruck nicht mehr nutzen. Bla bla bla

Stimmt das wirklich? Ich wollte eigentlich erst die Spange nach 2 Wochen aber neeinn...

Es geht ja angeblich nicht -_-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?