Lohnt es sich wirklich das Fitnessprogramm von Tim Gabel als 14-Jähriger zu holen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich kannst du mit 14 anfangen zu trainieren, solange du wirbelsäulenschädigende Übungen weglässt und deine Gelenke, Bänder und Muskeln erst einmal mit leichten Grundübungen (Fitnesszirkel, ..) auf die kommende Belastung vorbereitest. 

Sich ein Trainingspaket von irgendeinem Heini zu kaufen finde ich persönlich völligen Quatsch. Tim hat echt Einiges geschafft im Bereich Bodybuilding, aber nach ein paar Monaten wirst du merken, dass du dir all sein Wissen, das er in sein Trainingspaket gesteckt hat, selbst innerhalb kürzester Zeit aneignen kannst !

Du musst es dir also selbst überlegen, ob du das Geld lieber in ein Paket steckst, dessen Inhalt du dir selbst erarbeiten kannst oder ob du dein Geld lieber behältst und dafür Zeit opfern musst ;)

PS: 88kg, 19 Jahre, 13% KFA

Vielen Dank! Also wäre es möglich mit 14 dieses Programm anzuschaffen. Ich habe mich deswegen entschieden ein Fitnessprogramm zu kaufen, weil im Internet viele verschiedene Meinungen sind und ich selber nicht weiß, welche die richtige ist. Natürlich steckt überall etwas wahres drinnen doch insgesamt aus den Informationen ein Plan zu erstellen finde ich persönlich sehr schwierig!

0
@ujvv123

Mach dir darum keine Sorgen...

Anfangs wird dir der Fitnesstrainer einen Standardplan vorschreiben, dass du erst einmal darauf vorbereitet wirst.

Würde mich dann an deiner Stelle erst mal an Leute dranhängen, die dir vom Alter und von der Form weit voraus sind. Die kannst du dann nach einem Plan fragen, diesen nachmachen und für dich ein Fazit daraus ziehen usw...

So eignet man sich das beste Wissen an 

1
@FragenZausJE

Weiß nicht. Finde es so einfacher und praktischer. So muss man sich nur auf eine Sache konzentrieren: TRAINIEREN  und nicht noch WIE ich trainieren muss. Aber trotzdem Danke!

0

Nein! Finger weg,frühstens mit15 1/2-16. Viel zu Gesundheitschädlich.

Hast du selber dieses Programm oder denkst du es? Er sagt aber, dass er auch Trainingspläne für zu Hause gemacht hat. Er passt es ja auf dein Level und deiner Erfahrung an. Er setzt dich nicht mit einem 18-Jährigen gleich!

0

Doch schonmal Danke! ;)

0

Informier dich im Internet selber.
Kein Mensch braucht solche Programme.
Gib mir n 20er und ich erstell dir auch so n Plan

Das war nicht meine Frage...  ;D

Doch ich habe schon gedacht das so welche Antworten kommen!

0

Sorry. Habe gemeint, du sollst dich lieber selber über Ernährung und Muskelaufbau informieren, als dafür Geld auszugeben.

1
@Stkuber

Keine Sorge...

Ich habe mich schon gut informiert und Kundenfazite angeguckt!

:)

0

mädchen thema

ich bin ein 13 jähriger junge und hab ein problem.Wenn ich mit ein Mädchen reden will fehlt mir kein Thema ein aber wenn ich mit jungs rede rede ich wie ein wasserfall

...zur Frage

Sollen wir uns Team g fitnessystematisch von Tim gabel holen?

Hallo liebe community, oben stehende frage nochmal genauer erläutert: ein Kumpel und ich wollen uns zu zweit Team g holen. Wir wiegen beide 70 Kilo aber bin ungefähr 8 cm größer als mein kollege. Meint ihr dass es geht einfach das Team g ein mal zu holen? Wäre echt nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet :)

...zur Frage

Kennt jemand die Trainingspläne von Karl Ess oder Tim Gabel?

Hallo,

Ich trainiere jetzt seit 1 Jahr und habe mittelmässigen Erfolg, deswegen habe ich mich mal umgeschaut und bin auf Karl Ess und Tim Gabel gestoßen.

Jetzt möchte ich wissen ob die Trainingspläne von den beiden gut sind bzw. welches besser ist?

...zur Frage

Gymondo oder Sophia Thiel?

Ich wollte ein Fitnessprogramm starten, jedoch kann ich mich nicht entscheiden zwischen Gymondo und Sophia Thiel. Hat da jemand Erfahrung und kann mir sagen, was sich eher lohnt? :)

...zur Frage

Wie verdienen 'Youtube Stars' wie Karl Ess oder Tim Gabel Geld?

Nur mit ihrem Namen?
Werbeeinnahmen? Verdienen die viel über Youtube?

Karl Ess gibt an einen Umsatz von 800.000€ im Monat zu erwirtschaften, was ich jedoch echt nicht glaube.

Was meint ihr?

...zur Frage

Reichen die Übungen für meinen Trainingsplan?

Ich habe mir vor einigen Tagen mal einen (hoffentlich vernünftigen) Trainingsplan geschrieben und wollte mal fragen, was ihr davon haltet. Zu den Sätzen, Wiederholungen, Pausen und der Periodisierung habe ich, denke ich, schon alles okay gemacht. Die Frage betrifft die gewählten Übungen:

Ich bin ein Anhänger von Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und habe deswegen:
-Klimmzüge (Obergriff)
-Dips
-Kniebeugen
-Ausfallschritte
-Knieheben (An einer Stange hängen und Knie zur Brust ziehen)

Gibt es Übungen, die ich auf jeden Fall noch hinzufügen sollte?
Sollte ich noch Klimmzüge im Untergriff und Liegestütze hinzufügen?

Merci beaucoup! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?