Lohnt es sich Benzin mit 102 Oktan zu tanken?

Das Ultimate 102 von ARAL. - (Auto, Benzin, tanken)

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Ich tanke nichts anderes mehr! 33%
Ich tanke es nicht und werde es definitiv nie tanken! 22%
Ich tanke es wenn es angeboten wird. 11%
Ich tanke es ab und an mal. 11%
Ich habe es mal probiert, tanke aber weiterhin Benzin oder Super. 11%
Ich tanke es nicht, aber vielleicht mal in der Zukunft. 11%
Ich tanke es selten. 0%

11 Antworten

Das hier ist eine reine glaubensfrage, bis einer seine "messbaren" Ergebnisse offiziell und nachvollziehbar zu Papier bringt und vorführt. Noch dazu sollte für diese Messung der emotionsfaktor Mensch weitestgehend ausgeschaltet werden, damit man wirklich ein objektives Ergebnis bekommt. Ohne das alles hat nicht einer der posts und Kommentare , welche sagen, es bringt was, hier auch nur irgendeinen informativen Wert. Augenwischerei und die eigene Vorstellungskraft reichen aus, um eine vermeintliche "Leistungssteigerung" zu spüren. Auch bei leistungsgesteigerten Fahrzeugen.

Ich habe einen BMW 320i E46 baujahr 99. und ich habe den sinn dahinter verstanden meine einspritzdüsen werden gesäubert und ich habe einen runder laufenden motor. selbst wenn der sprit mir mehr leistung bringen würde wäre es mir egal weils zu wenig ist um darüber zu diskutieren, aber es bringt definitv was egal bei welchem fahrzeug es gibt dann natürlich auch sehr viel ältere fahrzeuge von daher villt nicht bei jedem geeignet.

Ich tanke es ab und an mal.

Nun ich merke beim S6 (320 PS) aufjedenfall das es die Leistung etwas steigert es ist aber nicht die Welt.Vom verbrauch her lohnt es sich nicht das Zeug zu tanken da es teurer ist sparst du kein Geld, ich zahl mehr als zu sparen.Aber sollte es dir darum gehen ein klein wenig leistung rauszuholen kannst du es tanken.Beim TT sollte nur Super Plus getankt werden, der Vorbesitzer hat Benzin getankt, er hat damit mit der Zeit satte 20 Ps verloren daran kannst du sehen das es doch schon etwas ausmacht das Benzin zu wechseln.

Ich tanke nichts anderes mehr!

Also ich bin begeistert davon.

Ich selber habe einen A3 1,8t hat serienmäßig 150ps und 210 mm Drehmoment, wurde aber gechippt und leistet nun 180ps und 330nm Drehmoment. (Fahrwerte eines S3

Zum Vergleich: Wenn ich normal anfahre ohne reifen durchdrehen zu lassen ist alles normal. wenn ich aber was besseres tanke wie z.b. v power mit 100 oktan fangen bei 4000 touren die reifen an durchzudrehen. Also irgendwas ist da also anders

Für den Mineralölkonzern lohnt es sich. Für Dich lohnt es sich nur wenn der Motor deines Autos es tatsächlich benötigt.

Was möchtest Du wissen?