Loch in Holztischplatte bohren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lochsäge oder Kreisschneider in Verbindung mit Handbohrmschine beispielsweise.

Stichsäge geht auch, wobei du irgendwas brauchst, um ein kleines Loch vorzubohren, wo du das Sägeblatt einfädeln kannst. Bohrmaschine oder Brustleier oder so was. Zirkel zum Anzeichnen, dann innen von der Linie etwas weg bleiben und fertig feilen/schleifen, wenn es halbwegs rund und präzise werden muss.

Oder Oberfräse mit Kreisschneide-Vorrichtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die normalen Lochsägen ,sägen nur bis 20mm Tief,da müsstest du von zwei Seiten Sägen oder Größere holen die über 25 mm Tief bohren.Die gibt es aber nur 68mm und 74mm.Also wenn es genau 70mm werden muss,möchtest du dir einen Forsterbohrer Kaufen oder Ausleihen.Mit der Stichsäge wirst du Schwirikeiten bei 70 mm die Kurve zubekommen,geht aber auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun...du wirst Gründe haben, warum so ein großes Loch in die Tischplatte soll ;-)

Ich würde dafür  eine Loch(kreis)säge nehmen und evtl. auch vorbohren (bei diesem Durchmesser).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder hier eine etwas exotischere Methode: Ausglühen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du eine Stichsäge besitzt könntest du das Loch ausschneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?