Liniare Gleichungen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nennen wir Klaus' Alter k und das seines Vaters v.

Dann gilt:

(1) k + v = 42
(2) v = k + 28

Jetzt können wir (2) in (1) einsetzen:

k + k + 28 = 42
2k + 28 = 42       | -28
2k = 14               | :2
k = 7

Und jetzt setzen wir k in (2) ein:

v = k + 28 = 7 + 28 = 35

Also haben wir die Alter bestimmt:

Klaus ist 7 Jahre alt, sein Vater ist 35.

LG Willibergi

Du hast einmal das Ergebnis 2er zahlen

Um eine zahl der beiden herauszufinden musst du dem Ergebnis die andere wegnehmen

X+Y=Z    Z ist das Alter beider zusammen

X+Y=Z     | -X         nun nimmst du bei beiden Seiten das Alter des Vaters weg

Y     =Z-X                hier ist das Alter des anderen alleine

Robertsfrage 24.11.2016, 20:18

Hab die Frage nicht richtig gelesen aber steht ja ne Antwort mittlerweile :-)

0

K+V=42
V=28+K

-> K+K+28=42
->2K=14
->K=7

Also wäre K 7 Jahre und sein Vater 35

x + (x+28) = 42

2x + 28 = 42

2x  = 14

x= 7

Sohn = 7

Vater = 7+28

Klaus: y

Vater:y+28

y+y+28=42|-28

2y=14|:2

y=7

Klaus: 7

Vater: 7+28

Was möchtest Du wissen?