Lieber Phantasialand oder Heide Park?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Phantasialand 62%
Heide Park 37%

8 Antworten

Phantasialand

Das Phantasialand hat vor kurzem einen großartigen neuen Themenbereich, "Klugheim", mit zwei neuen Achterbahnen, eröffnet. Taron, einer ziemlich schnellen Katapultachterbahn (welche ziemlich gut sein soll) und der Familienfreundlicheren Achterbahn Raik, welche vorwärts und rückwärts fährt. Generell ist es recht schön gestaltet und bietet eine gute Auswahl an Attraktionen. Auch ein kleiner aber feiner Unterschied ist, dass die Hängeachterbahn im Phantasialand (Black Mamba) eine der besten dieser Art ist, während die im Heidepark (Limit) eine der schlechtesten ihrer Art ist (und schmerzhaft sein kann). Der Heidepark kann dafür mit Krake und Flug der Dämonen punkten, welche relativ gute Achterbahnen sind.

Wenn ihr nur auf schnelle Achterbanen steht, dann Heide Park

Wenn ihr auch auf liebevolle Gestaltung wert legt, dann Phantasialand.

Ich kenne beide, muss aber sagen das der Heidepark stark nachgelassen hat. Ok bei höher schneller da ist er top, aber ansonsten finde ich den inzwischen von der Gestaltung her recht lieblos

Heide Park

Ich persönlich bevorzuge immer den Heide-Park. Dort gibt es mehr gute Achterbahnen, was mich am meisten anzieht.

Das Phantasialand ist eher vergleichbar mit Disneyland - dort ist alles ganz hübsch dekoriert und es gibt hauptsächlich Familienattraktionen. Aber natürlich muss man Taron hervorheben, den kürzlich eröffneten Multi-Launched Coaster. Der ist super.

Was für dich und deine Familie besser ist, kann ich aber nicht sagen. Wie alt sind denn die Kinder? Und mögt ihr allgemein lieber zauberhaften Kitsch oder aufregendere Attraktionen?

Schaut euch am besten mal die Seiten der Parks an und entscheidet dann.

https://www.heide-park.de/attraktionen.html

http://www.phantasialand.de/de/park/attraktionen-uebersicht/

(Ja, die Seite vom Phantasialand ist extrem unübersichtlich, aber man gewöhnt sich dran)

Viel Spaß :-)

Was möchtest Du wissen?