Lidl. Warum haben manche grüne und andere blaue Bekleidung?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huhu....es gibt's 3 verschiedene Arbeitskleidung ;-)

Hemd ← Fillaleitung bzw. Stelli... Blau ← Kassierer/Warenverraumer Grün ← Frischebeauftragter und alle sind fest angestellt ;-)

Entweder damit werden die Positionen im Unternehmen unterschieden, z.B. die Mitarbeiter die direkt bei Lidl angestellt sind und dann die reinen Regaleinräumer, die kommen meist von Zeitarbeitsfirmen und gehören eigentlich nicht zum Unternehmen.

Oder schlichtweg normale Gründe, dass die Kleidung erneuert wird oder so.

Da ich aber schon ewig nicht mehr bei Lidl einkaufe, kann ich mich nichtmal an die Kleidungen erinnern, welche Farbe schon gar nicht.

Höchstwahrscheinlich eins von dem beiden, ersteres würde ich sagen. Siehe Stellenbörsen, die Suchen Regaleinräumer für alle möglichen Supermärkte.

Übrigens, kleine Anekdote: Wenn ich in meinem roten Arbeitsanzug (privat, ich arbeite im Büro) durch Real laufe, mich *** es an, wie ich ständig angequatscht werde und einmal war ich so sauer, ich habe jedem der mich ansprechen wollte (viele!) nur noch "nein, weiß ich nicht" gesagt und gar nicht angeguckt noch sonstwas.. das war echt nervig... (Umzug, Renovierung usw., da ziehe ich das für an um meine Kleidung zu schonen)

Blau mit Weste = Leitung. Blau ohne Weste = Kasse und Verkäufer. Grün = frische Beauftragte :)

1

Ich weiß es nicht genau, aber vielleicht könnte es sein, dass z.B. die Azubis eine andere Bekleidung haben, wie die anderen.

Ich habe das schon gesehen. Die blauen Klamotten (diese Poloshirts) trugen in der Regel die an der Kasse sitzenden Mitarbeiter, grüne Kleidung (also grüne Poloshirts) hingegen eher diejenigen Mitarbeiter, die im Geschäft unterwegs waren. Kann aber auch nur ein subjektiver Eindruck sein.

Ich bin Filialleiterin bei Lidl und ich kläre gerne auf 😊 die Damen und Herren mit blauen Hemden und Polunder sind Filialverantwortliche. Sprich Filialleiter und Stellvertreter. Die " blauen Poloträger" sind Verkäufer/Kassierer. Derjenige mit grünem Polo ist Frischebeauftragter. Dieser ist hauptsächlich für das Obst und Gemüse zuständig. Sogenannte externe Verräumer über Zeitarbeitsfirmen o.ä. gibt es bei Lidl nicht. Wir haben ausschließlich festangestellte Mitarbeiter bzw. Geringfügig Beschäftige.

Ich hoffe damit konnte ich etwas Licht ins Dunkle bringen 😊

Dankeschön, total lieb von dir für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?