Lesbisch einfach besser?

10 Antworten

  • Du hast recht, dass sich heterosexuelle Männer im allgemeinen absolut gar nicht homosexuelle Kontakte vorstellen können und oftmals eine sehr klare Abneigung schon der Vorstellung gegenüber empfinden.
  • Umgekehrt scheinen Frauen körperliche Nähe zu anderen Frauen nicht abstoßend zu finden. Viele Mädchen übernachten zusammen, sehr viele umarmen sich innig und so weiter. Ich glaube, dass Mädchen von Natur aus weniger Abneigung gegen kuscheln mit Geschlechtsgenossinnen haben. Dies wird biologische Ursachen haben. Gleichwohl haben auch sehr viele Frauen keine bisexuelle Neigung, denn man sollte klar körperliche Nähe und Sexualität abgrenzen.
  • Du fragst, "was haben wie Männer euch getan?" und darauf kann man ganz einfach antworten: Gar nichts. Sexuelle Orientierung ist keine freie Wahl und höchstwahrscheinlich auch nicht durch Verhalten der Umgebung hervorgerufen. 
  • Bedenke, dass die überwältigende Mehrheit der Mädchen und Frauen ebenso dringend einen männlichen Partner sucht und sich ausschließlich in Männer verliebt wie umgekehrt die meisten Männer Frauen suchen. Das passt schon, selbst wenn dir das jetzt gerade vielleicht nicht so vorkommt.

Man sollte nie den Anspruch erheben, dass einem das ganze andere Geschlecht als Mann zur Verfügung steht oder aber sich dieses für das eigene interessieren soll. Es reicht doch vollkommen, dass ein beachtlicher "Batzen" des weibl. Geschlechts sich für Männer interessiert. Wer dann die für ihn Passende gefunden hat, dem dürfte es eh egal sein, ob Liesbeth, Susanne und Marta und wie sie alle sonst noch heißen mögen, sich für ihn oder Seinesgleichen  interessieren oder halt nicht. 

Kommt noch hinzu, dass einem ohnehin nur ein Teil des anderen Geschlechts wirklich gefällt. Es gibt so allerlei Frauen und umgekehrt Männner, die zwar heterosexuell sind, dennoch für einem selbst wahre Kotzbrocken sind und/oder das Aussehen einem alles zusammen ziehen läßt.

Das hat doch nichts damit zu tun, ob ihr Männer den Frauen was angetan habt. Für Gefühle kann man nichts und ändern kann man sowas auch nicht. Jeder Mensch hat eine andere sexuelle Orientierung und sowas muss man einfach akzeptieren. Und das ist jetzt kein persönlicher Vorwurf dir gegenüber, sondern einfach auch mal allgemein: wenn du als Kumpel von ihr nicht akzeptieren kannst, dass sie lesbisch ist, ist man kein guter Freund. Auch wenn bei dir noch Gefühle im Spiel sind. Das erschwert das Ganze natürlich, aber akzeptiere sie so, wie sie ist. was anderes bleibt dir nicht übrig.

sorry, aber ich akzeptiere es völlig!! mir ist auch klar das jeder seine richtung leben soll wie er will. aber was ich eigentlich mit meiner frage erfragen wollte, war warum frauen weniger ein problem damit haben zu "switchen" oder es sich durchaus vorstellen könnten mit beiden geschlechtern zu tun. (was durchaus ihr recht ist, und ich auch kein problem damit hab)

0

Ich bin mir sicher, dass sich das einige Männer auch durchaus vorstellen können. Allerdings trauen sich viele von ihnen nicht, da in unserer heutigen Gesellschaft Schwule immer noch mehr abgelehnt werden als Lesben. Viele sehen es als ekelerregend an, wenn sich 2 Männer küssen. Bei Frauen ist das natürlich sehr erotisch und schön, zuzusehen. Verblendete Welt🙄...

0

Ich habe mich in ein Hetero Gothic Mädchen verliebt und ich bin Lesbisch, was zur Hölle soll ich tun?

Ich Leticia (13 Jahre) habe mich in mein BFF (13 Jahre) verliebt. Sie ist ein Gothic Mädchen und will das ich so bin wie ich bin aber damit stoße ich sie zum Teil weg und das tut mir im Herzen weh. Ich bin lesbisch sie Hetero was soll ich tun um ihr Herz gewinnen zu können???

...zur Frage

Wie empfindet es eine lesbische Frau, wenn ein Mann sie betrachtet?

Wenn ich (m) mal davon ausgehe, dass eine heterosexuelle Frau es entweder widerlich findet, weil ich widerlich bin, oder erregend.

Wie kommt das bei einer lesbischen Frau an?

...zur Frage

Welche Sexualität habe ich wirklich?

Ich hatte letztens ein Gespräch über Sexualität mit einer Freundin. Und sind zu dem Endergebnis gekommen das ich mit einer Frau schlafen würde und alles drum und dran, aber ich würde mit einer Frau keine Beziehung führen wollen. Sondern nur mit einem Mann. Jetzt weiß ich natürlich nicht ob ich dann trotzdem Hetero bin oder ob ich doch eine andere Sexualität habe.

...zur Frage

Ist man direkt lesbisch, wenn man sich als Frau Sex mit einer anderen Frau vorstellt?

Ich würde generell von mir behaupten, dass ich hetero bin, aber es gibt da eine Frau, die ich schon seit ich sie kenne verdammt süß finde und die mich jedes Mal "geil" macht wenn ich sie sehe. Heißt das, dass ich lesbisch bin?

...zur Frage

bin ich lesbisch weil ich frauen erregend finde?

hallo, ich bin mir wegen meiner sexualität nicht sicher. Wenn ich zum Beispiel Pornos anschaue( ich schau nur hetero pornos) achte ich so gut wie nur auf die frau, da sie mich mehr erregt als der Mann. Dennoch könnte ich mir nie im echten Leben etwas mit einer Frau vorstellen, geschweige denn eine Beziehung. Ich möchte nicht lesbisch sein :D wie doof das auch klingen mag... diese frage stelle ich mir schon mein ganzes leben lang und sie quält mich einfach nur. Ich war noch nie in einer Beziehung, dennoch könnte ich mir eine Beziehung mit einem Mann sehr gut vorstellen. Übrigens bin ich erst 15.

...zur Frage

Bin ich bisexu. oder lesbisch?

Hi, ich glaube mittlerweile irgendwie das ich lesbisch bin, also bi steht für mich schon irgendwie fest (bin 13 und logischer weise weiblich) es ist halt so: ich habe mich jetzt schon öfter in Jungs verliebt, aber finde erwachsene Männer mit ihren körpern irgendwie abstoßend, und es könnte ja sein, das ich mich in (gleichältrige) Jungs verliebe, da diese noch ähnliche Merkmale von Frauen aufweisen, denn ich finde Frauenkörper viel attraktiver, und habe mich auch schon in ein paar Mädchen verliebt. Und auch wenn ich jetzt zum Beispiel bei einem Liebesfilm (damit meine ich keinen porno ihr perverslinge😂) sehe, das sich ein Mann und eine frau küssen, schaue ich auch nicht auf den mann, sondern eher auf die frau, und wenn meine Freundinnen von Männern schwärmen, und deren muskulöser Körper und das alles, stößt mich der Gedanke eher ab, und würde lieber von einer frau schwärmen :/ außerdem könnte ich mir keine Beziehung mit einem Mann vorstellen, und schon gar nicht, einen zu küssen, was bei einer frau eher der Fall wäre!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?