Lehrer überreden besser Note zu bekommen?

9 Antworten

Ich überrede NIE die Lehrer. Ich persönlich finde das sehr unhöflich. Man muss einfach mehr lernen und nicht nur leere Versprechungen machen. Der Lehrer weiß schon, warum er dir diese Note gibt.

Zu versprechen, dass du dich im nächsten Jahr auf jeden Fall ganz bestimmt ungelogen usw. anstrengen wirst, wird nicht funktionieren. Diese Überredungskünste kennen Lehrer und fallen nicht darauf rein. Ich finde es nicht gut, dass du von uns Ratschläge haben willst, wie du das machen soltest. Wir als Außenstehende und Nichtbetroffene fallen auch nicht drauf rein. :-) 

Mich würde es interessieren wie ihr eure Lehrer überredet die bessere Note zu bekommen

Wirklich überredet habe ich noch nie einen Lehrer. Ich hatte auf der Berufsfachschule Wirtschaft das Unterrichtfach Rechnungswesen und Controlling. Im ersten Halbjahr war meine Note eine 1.. jede Arbeit war 100% und mündlich war auch alles in Ordnung. Im zweiten Halbjahr stand ich dann auf einer 2. Mein Argument war nur "im ersten Halbjahr hatte ich eine 1..." und mein Lehrer hat es dann bei der 1 gelassen, obwohl er mir im zweiten Halbjahr eine 2 hätte geben müssen.

Einem Lehrer kann man überreden mit "ich werde mehr lernen und mich im Unterricht wieder besser reinhängen" und sowas in der Art..

Was möchtest Du wissen?