Lego Fahrzeuge motorisieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das beste wäre, du nimmst einen Motor als Fahrantrieb und ein Servo für die lenkung.

das Ganze kann man nahezu steckerfertig aus dem Modellbaubereich entneehmen.

das Lenkgestänge kann man relativ problemlos adaptieren. den Servo kann man genau wie den Motor mit Heißkleber oder Montagekleber auf einer Lego Platte verkleben, so dass man das Zeug auch eingebaut bekommt.

bleibt noch die Frage nach der Kraftübertragung vom Motor auf die Lego wellen.

Dazu hätte ich zwei möglichkeiten:

entweder über eine kleine riemenscheibe bzw. zwei kleine Rillen in der Welle des Motors und dann auf zwei Riemenscheiben Lego#4185 oder du bohrst auf einer drehbank konzentrisch ein Loch in eine Antriebsachse und steckst diese auf die antriebswelle des Motors. die darf dafür aber nicht dicker wie 2,5 mm im duchmesser sein.

lg, Anna

Vielen Dank für diese ausführliche Antwort! Ich werde das auf jeden Fall mal probieren :)

0

Deswegen gibt es die Lego TECHNIK Reihe,

damit sind solche Projekte möglich.

kann dir empfehlen keine original lego Steine zu benutzen da viel zu teuer

für die Motorisierung braucht es nur einen Motor xD

Ja schon, aber ich brauche doch auch eine art Bedienung für den Motor, was soll ich da denn nehmen?

0
@mottral

Wie ein LKW eben, nur aus Lego und ferngesteuert

0
@JoMa2412

kauf ein technik set dass es kann und bau es dann mit eigenen teilen neu. bzw nutz nur den motor aus dem set

1

Was möchtest Du wissen?