Latein: Formen der konsonantischen, gemischten und i-Deklination unterscheiden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die dritten Deklinationen (konsonantisch, - i - und gemischt) sind in der Tat nur am Genitiv Singular nicht auseinander zu halten. Gelegentlich steht im Wörterverzeichnis dann noch Gen.Pl. -ium ,

aber leider nicht in allen, zumindest nicht im alphabetischen Verzeichnis. Bei den Lektionen steht's dann im allgemeinen.

Also muss man das tatsächlich lernen und kann sich nur freuen, dass es nicht so viele Formen gibt wie z.B. beim deutschen Plural.

Immerhin gibt es Plausibilitäten:

stehen vor der Genitivendung zwei Konsonanten, ist die Deklination gemischt. Und die kommen ziemlich oft vor (urbs, dens, gens, pars, ...)

Wörter, die der 3. Deklination angehören, werden auch alle nach dem selben Schema dekliniert (von einzelnen Ausnahmen abgesehen, die es in einer Sprache immer gibt). Die restlichen Unterscheidungen (konsonantisch, gemischt) ändern an der Deklination gar nichts, sie unterscheiden sich nur im Nominativ. Die i-Deklination stellt eine Ausnahme dar, aber ihr gehören auch nur ganz wenige Wörter an, die man deshalb auch ausdrücklich als solche lernt. Weiter Dinge die man bei der Deklination beachten muss, sind Wörter im Neutrum und Wörter, die im Genitiv Plural ein i vor dem um haben, aber auch diese Wörter lernt man alle als Ausnahmen.

Lern deine Wörter. In den meisten Büchern ist bei der vokabelliste hinter dem Wort das Geschlecht angegeben. (Bei nomen) Also z.b. supplex, supplicis m Also m steht für maskulin. -> o dekl. Bei f -> a dekl Bei n -> konsonantisch

Du musst den infinitiv mitlernen o as are - a konj. eo es ere - e konj. o is ere - kons. konj. io is ire - i konj. io is ere - misch konj.

Trevrizent 30.08.2013, 20:32

Es ist nett, dass du mit deiner Antwort helfen willst. Aber wenn du entweder die Frage nicht richtig durchliest oder die Materie selbst nicht richtig kennst, solltest du einfach keine Antwort geben. "Infinitiv" gibt es bei Verben, die konjugiert werden. Gefragt war nach Substantiven, die dekliniert werden.

1

Was möchtest Du wissen?