Lack abgekratzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

DU könntest den Schaden bezahlen.

Aber im Ernst - wenn du keinen Verursacher findest, dann gibt es auch leider niemanden, der den Schaden bezahlt. Außer veilleicht die Vollkaskoversicherung deiner Mutter bzw. des Autos.

UNBEKANNT hat so einen Schaden noch nie bezahlt.

Da kann man nichts machen leider. Überwachungskameras aufstellen für die Zukunft. Wäre besonders schade wenn sie für die Reparatur zahlt und es dann nochmal zerkratzt wird.

Keine Kaskoversicherung, dann Euer Schaden. Bringt es zur Anzeige, sollten die Täter gefunden werden, dann müssen diese natürlich für den Schaden aufkommen. Dass das utopisch ist, ist natürlich klar...

Sowas ist einfach ätzend und unfair und man kann nichts machen. :(

Was soll sie denn machen? Mit einem zerkratzten Auto rumfahren?

Selbst wenn sie weiß, wer das Auto zerkratzt hat, wird sie es wohl kaum beweisen können.

Ich würde es aber anzeigen.Schon allein deshalb, weil die Polizei wissen muss, dass eben nicht alles paletti ist. Sonst wird noch mehr bei der Polizei eingespart.

Wenn du nicht weist wer es war, dann bleibt dir nichts anderes übrig, als den Schaden selbst zu bezahlen.

Sollte deine Mutter eine Vollkasko-Versicherung haben, könnte es evtl. sein, dass ein solcher Schaden enthalten ist, was ich allerdings nicht glaube.

Aber mal fragen kostet nichts.

Ihr könnte auch mal fragen, wie es aussieht, wenn ihr eine Anzeige gegen Unbekannt macht. Ob es was bringt ???

Was möchtest Du wissen?