Lachen in unpassenden Situationen/ weshalb lache ich da?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hab mal gelernt dass Komik immer dann entsteht, wenn etwas unerwartetes passiert oder auch wenn man sich selbst überlegen fühlt. Das bedeutet, wenn jemand irgendwas falsches behauptet weißt du, dass das nicht stimmt -> du fühlst dich überlegen und nach irgendwelchen bescheuerten Definitionen ist das Komik und witzig. Normalerweise würde man sich ja dann rechtfertigen aber du lachst dann einfach... ist doch auch mal was neues XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das, ich muss bei sowas auch immer lachen. Sogar wenn ich mir weh tue, lache ich. xD Mit dem Lachen versuchen wir vielleicht sozusagen unseren Schmerz oder unsere Angst zu verarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich vermute, du überspielst damit nur deine unsicherheit!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht wohl vielen so. Es ist ganz einfach die Schaden freude. Oder manchmal hört man etwas schlimmes, was dann im ersten Moment lustig für dich ist, was weiß ich zb. dir wird gesagt das du auf dem Lehrertisch gekackt hast. Am anfang wirst du es für lustig empfinden, da du es dir vorstellst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage kann ich dir leider nicht beantworten, aber mir geht 1 zu 1 so :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht wie alt du bist, aber ich schätze mal u18,

dann könnte es an der Pubertät liegen, da ändert sich einiges.

Vielleicht ist es auch einfach nur die Verlegenheit.

Das gibt sich schon im Laufe der Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?