Kymco Yager GT geht aus im Stand

Kymco Yager GT 50 - (Roller, Vergaser)

2 Antworten

Standgas einfach an der Standgasschraubei warmen Zustand einstellen. Dreht dann im kalten etwas höher , das ist aber normal. Zum Starterrelais : du musst schon das passende für deine Karre einbauen. Universal passen da meist nicht..Auch ist das Relais meist nicht defekt.

Luftfilter reinigen.

Zündkerze Überprüfen ob die Verbrennung und Werte stimmen.

Standgas und Gemisch am Vergaser einstellen optimal einstellen nicht einfach das Standgas verstellen.

Wenn das Starter Relai für dein Modell gedacht ist kannst du es einbauen ansonsten wird es nicht funktionieren oder passen.

Kymco Super 8 E-Starter funktioniert nicht, summt nur

Wie schon in meiner Frage steht...Bei meinem Kymco Super 8 funktioniert der E-Starter nicht. Wenn ich den E-Starter betätige kommt nur ein dumpffes Summgeräusch, das wars. Da ich mich mit Elektronik eher weniger auskenne (und mit Rollern ebenfalls nur mittelmäßig) wollte ich nun Fragen, ob ihr vielleicht wisst woran es liegen könnte? Eine frauenfreundliche Erklärung wäre spitze! ;-)

...zur Frage

Quad Kymco MXU 250 geht wenn er warm ist aus, springt wenn er warm ist wieder an?

Mein Kymco MXU 250 springt immer gut an wenn er kalt ist, fährt man eine Weile und wenn er warm gewurden ist geht er aufeinmal aus. Danach springt er auch nicht wieder an, erst wenn man ihn abkühlen lässt. Vor dem Problem wurde ein anderer Luftfilter verbaut, womit der Quad mehr Luft bekommt. Weil der Quad Standgas Probleme hatte wurde auch das Luftgemisch und die Standgasschraube verändert. Danach lief das Quad jedoch ohne weitere Probleme. Kann mir jemand bei dem Problem helfen, was ich machen kann ? Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar, da mir das Quad schon viele Nerven gekostet hat.

...zur Frage

Pegasus R50x Probleme?

habe zylinder+kolben gewechselt ori wurde verbaut, membranblatte gegen Carbon getauscht, luftfilter matte getauscht alle dichtungen soweit gewechselt Zündkerze Rehbraun jetzt mein Problem wenn ich den Roller wegkicke ohne gas zumgeben springt er nicht an und wenn ich gas gebe geht er an läuft bei ca 2000U dann wenn ich denn im standgas laufen lasse und dann mal gas gebe qualmt der weiss als gebe es kein ende und hat keinen abzug weiss vlt jemand an was es liegen könnte

...zur Frage

Warum springt mein 2T Roller nicht an?

Ich erläutere mal kurz mein Problem, mein Roller springt seit geraumer Zeit nicht an. Ich habe ein Kymco Fever ZX 50ccm Kontrolliert habe ich bereits das ich einen Zündfunken habe, Kompression scheine ich auch zu haben, und Sprit kommt auch bei der Zündkerze an (da sie nach Startversuchen nass ist). Jedoch ist an meinem Luftfilter vom Vergaser immer Sprit an, d.h. an dem schlauch von Luftfilter zu Vergaser ist immer Benzin wenn ich versuche zu Starten. Meinen Vergaser habe ich bereits gereinigt. Vielleicht kann mir ja einer helfen und mir sagen wo das Problem liegt :)

...zur Frage

Mein Roller springt nicht an (Kymco Yup)

Mein Roller, eine Kymco Yup, springt morgens gut an. Beim Halten an der Ampel geht sie aber regelmäßig aus. Und wenn sie nur kurz gestanden ist, geht sie auch nicht mehr an. Das klappt nur, wenn sie länger gestanden hat....sie war auch schon in der Werkstatt: Vergaser gereinigt, Kerze geprüft, Luftfilter gereinigt, Standgas eingestellt und Austauschvergaser probiert.....es ist nicht besser (nur teuer : () geworden. Hat jemand noch eine Idee, was es noch sein könnte? Danke Euch : )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?