Kurzes Hemd in kurze Hose stecken?

7 Antworten

Hemden sollte man prinzipiell immer in die Hose stecken. Das sieht immer besser und ordentlicher aus, auch bei einer kurzen Hose. Eine Ausnahme bilden dabei Resort- und Hawaiihemden. Wenn du dein Outfit legerer machen möchtest, kannst du es aber auch mal aus der Hose lassen. Richtig kombiniert sieht es ebenfalls gut aus.

Hemden werden nie in die Hose gestopft , Ausnahmen machen Banker und Politiker

0

Und jeder mit minimalem Stilempfinden.

1

Wenn du schon overdresster rüberkommen willst und deswegen Hemden trägst, würde ich dazu auf jeden Fall immer eine LANGE Hose tragen. Das schaut sehr viel erwachsener aus und wirkt seriöser. Wenn schon kurze Hose, dann lieber mit einem T-Shirt kombinieren. Und Hemden würde ich immer draussen lassen.

Hemd und LANGE Hose. Dann kannst Du das Hemd reinstecken oder draussen lassen. Und eher lange Ärmel als kurze. Wenn es warm ist kannst Du die Manschetten umschlagen.

Nur wenn du dazu dann auch Badelatschen und Tennissocken trägst, sonst passt das Gesamtbild nicht.
Zufällig IT-Student? :p

Würde ich nicht machen. Hemd über der Hose geht voll klar( solange es modern ist)

Was möchtest Du wissen?