Wird Dein altes Arbeitsverhältnis früher beendet damit Du früher woanders starten kannst dann bezahlt Dein alter Arbeitgeber nur bis zum Ende des Vertrags.

Befindest Du Dich bis zum 31. 10. im Urlaub wirst du bis zum Monatsende bezahlt. Im neuen Arbeitsverhältnis hat Du dann bis zum 31.10. Steuerklasse 6.

...zur Antwort
Iboprofen 400 mg können mitgenommen werden, ABER ...

Ibuprofen in der 200mg Dosierung bekommst Du in jedem Supermarkt. Wenn Du die Eigenmarke des Ladens nimmst bekommst Du das wahrscheinlich billiger als hier.

...zur Antwort

Kommt drauf wie gut der Job zu Deinen Zielen passt.

Um bei Deinem Beispiel zu bleiben: Willst du einfach nur als Koch arbeiten ohne besondere Ambitionen für eine Karriere sollte es etwas in der näheren Umgebung sein. Wenn Du auf dem Land wohnst sind die Entfernungen wahrscheinlich grösser als in einer Stadt.

Möchtest Du in diesem Berufsfeld aufsteigen sind auch grössere Entfernungen sinnvoll. Auch ein Job im Ausland kann dann hilfreich sein.

...zur Antwort

Du machst Dir zu viele Sorgen. Wenn die Beziehung wirklich läuft ist das ganz sicher kein Problem für ein paar Monate.

...zur Antwort
Nein

Die staatlichen sind dazu das Menschen zu helfen die nicht selbst für ihren Lebensunterhalt sorgen können. Im Rahmen der Möglichkeiten sollte jeder selbst für seinen Unterhalt sorgen. Idealerweise auch einen Beitrag für die Allgemeinheit leitsten.

...zur Antwort

Mit Deinen regelmässigen Gehaltssteigerungen bist Du schon mal gut unterwegs.

Grössere Sprünge beim Gehalt gibt es in der Regel mit der Übernahme anderer/verantwortungsvollerer Aufgaben, meist auch mit Personalführung. Ist das Unternehmen ausreichend gross kann das im gleich Unternehmen sein, sonst sind die Chancen bei einem Arbeitgeberwechsel grösser.

Bei mir hat Weiterbildung, Jobwechsel und Führungserfahrung geholfen.

...zur Antwort

Die alten Münzen und Scheine behalten ihre Gültigkeit.

Wenn neue Münzen geprägt und Scheine gedruckt werden kommt das Bild des neuen Königs drauf. Bis die verstorbene Königin ganz verschwunden ist wird es wahrscheinlich Jahrzehnte dauern.

...zur Antwort

Das ist unschön. In einem bestehenden Vertragsverhältnis ist eine Lohnkürzung so nicht erlaubt.

Aus einem Deiner Kommentare lese ich dass das Arbeitsverhältnis nicht ganz frisch ist. Da könnte das Arbeitsverhältnis beendet werden und Dir ein neuer Vertrag angeboten werden. Die Frist dafür ist in der Schweiz wahrscheinlich nur 2-3 Tage.

So wie die aktuelle Arbeitsmarktlage in der Schweiz ist solltest Du Dich nach einem anderen Arbeitgeber umsehen.

...zur Antwort

Bist Du ohne weitere Befristung weiter beschäftigt ist aus Deinem befristeten Vertrag ein unbefristetes Arbeitsverhältnis geworden. Dazu braucht es keinen weiteren Vertrag.

Herzlichen Glückwunsch

...zur Antwort

Im Rahmen der Möglichkeiten. Steigen die Kosten am Markt kann die Regierung das für besonders stark betroffene Personen abmildern. Ganz verhindern kann die Regierung das nicht.

Wenn Energie knapp wird kann eine Rationierung erfolgen die für die Gesamtheit der Bevölkerung den voraussichtlich geringsten Schaden bedeutet. Das heisst aber nicht dass niemand darunter leidet.

...zur Antwort

Freundlich und sachlich. Wenn Du gefragt erzähl kurz was Du unternehmen willst.

Auf jeden Fall blöde Witze als Antwort auf blöde Fragen verkneifen.

...zur Antwort