Künstlername für Fotografie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einen Künstlernamen kann man auch verschiedensten Namen z.B. Familienname, Vorname, Ort... zusammensetzen. Und dies sogar nochmals mit unterschiedlicher Schreibweise (z.B. Kursiv, ein Teil Farbe...) kombinieren. Oder sogar mit Englisch. Jasmin gibt es viele... Oder Du könntest ihn auch aus Initialen bilden. z.B. InitialenPhotoArt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"im Gedächtnis bleiben" ist so eine Sache… es kann etwas auch negativ im Gedächtnis bleiben - was bei irgendwelchen komischen "Künstlernamen" nicht selten der Fall ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Name ist völlig egal. Wenn deine Bilder gut sind, dann bleibt jeder noch so banale Name im Kopf hängen. Sind die Bilder Grütze, dann hilft es auch nicht, wenn du Spielberg heißen würdest oder Hollywood im Namen hättest. Verstehst du, was ich damit sagen will? 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier kommt es nicht auf irgendwelche tollen namen an. auch "jasmin photography" kann gut sein, wenn ein logo/wasserzeichen entsprechend gut aussieht. und hier ist es an dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?