Kühlschrank kühlt immer unterschiedlich - Was kann das sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da wird die Regelung des Kompressors defekt sein. Kommt drauf an, wie alt der Kühlschrank ist. Ich würde ihn gegen einen neuen eintauschen. Die sind auch mit A++ nicht mehr teuer. Auf alle Fälle ist es billiger als die Stromkosten, die der jetzt verbraucht.

Oh okay... also neuer Kühlschrank oder mit dem Problem weiter leben?? Weil das ist nur so ein kleiner Einbau Kühlschrank... der war schon in der Einbau-Küche die ich übernommen habe...

thermostat kaputt

Mein Kühlschrank kühlt nur noch auf der höchsten Stufe 7, darunter schaltet er sich ab, liegt das an einem defekten Thermostat?

...zur Frage

Kühlschrank Gefrier Kombi. Kühlschrank kühlt nicht, Gefrierschrank schon ein Kompressor was ist kaputt?

Hallo, Ich habe eine Kühl-Gefrierkombi von PKM mit einem Kompressor. Der Gefrierschrank kühlt, jedoch nicht der Kühlschrank. Im Kühlschrank gibt es keine Öffnung für eine Luftzirkulation mit dem Gefrierschrank, daran kann es also nicht liegen. Die Kombi hat einen Kompressor, der jetzt natürlich durchläuft, da die Temperatur im Kühlschrank zu hoch ist.

Hab hier eine Idee, wo der Fehler liegen könnte? Ich bin Student und kann mir kein neuen Kühlschrank leisten:-)

...zur Frage

Spezieller Schnell-, Schockkühler/Schockfroster gesucht?

Hallo, ich suche einen Schockfroster, beziehungsweise einen Schnell- oder Schockkühler, welcher in der Lage sein sollte Getränke innerhalb von sehr kurzer Zeit auf niedrige Temperaturen abzukühlen. Selbstverständlich sollte das zu kühlende Getränk dabei keinesfalls gefrieren. Optimale Ausgangstemperaturen lägen dabei zwischen fünf bis 15 °C, damit das gewählte Erfrischungsgetränk eine angenehme Kühle erreicht. Die Zeit bis das Getränk seine Temperatur erreicht hat sollte dabei maximal 30 Sekunden betragen (notfalls auch länger). Meine daraus folgenden Fragen sind nun: Haben sie Produkte, die so etwas leisten oder in die Nähe dieser Leistung kommen? Gibt es generell Schnellkühler, welche das Getränk in solch einer Zeit abkühlen können? Können Schockfroster im Notfall auch so einen Dienst leisten, wenn man den Schockfrostvorgang rechtzeitig abbricht? Ist eine solche Kühlung realistisch? Ich hoffe auf eine schnelle Antwort und bedanke mich vielmals für ihre Bemühungen.

...zur Frage

Mobile Klimaanlage optimal nutzen?

Hallo an Alle erstmal!

Es ist wieder Sommer, und mein Hobbyraum kocht vor Hitze, da das Haus sehr schlecht isoliert ist und es schon am Morgen die volle Sonne abbekommt, auch wenn die Rollos unten sind, wird es sofort heiß und ohne Klimaanlage nicht auszuhalten. Außerdem habe ich einen Server mit einem RAID-System, was beides zusätzliche Hitze erzeugt und bei den Temperaturen ausfallen könnte.

Die Lösung: Ich habe mir auf die Schnelle eine mobile Klimaanlage (Suntec Climatronic Performance 8.0 mit einer Kühlleistung von 8000 B.T.U/h, also ca 2,3-2,5kw nach EN14511) besorgt, die einen Abluftschlauch benutzt, um die heiße Abluft vom Verflüssiger nach draußen zu befördern. Schön und gut, das Gerät ist nicht leise, aber funktioniert eigentlich nichtmal so schlecht. Die Lautstärke ist egal, das RAID-System und der Server sind genau so laut.

Problem ist nun, dass die Klimaanlage eine große Menge Luft nach draußen befördert. Logischer Weise muss Luft von draußen nachströmen, da die Klimaanlage ja sonst ein Vakuum ziehen würde! Und diese Luft von draußen ist ziemlich heiß.

Meine Frage ist jetzt:

Kann ich für den Verflüssiger einen zweiten Schlauch, also eine Art Zuluftschlauch basteln (Wie, weiß ich noch nicht genau aber ich lasse mir da was einfallen =D), damit das Gerät die Luft von draußen einsaugt, und sie gleich wieder nach draußen abgibt?

Mein Gedanke dabei ist, dass die Luft dann nicht durch den ganzen Raum strömen muss, sondern gezielt von draußen DIREKT an die Klimaanlage gespeist wird.

Split-Geräte funktionieren ja auch so, der Verflüssiger zieht die Luft von draußen zum Kühlen des Wärmetauschers an! Allerdings befindet dieser sich ja sogar draußen und er überhitzt nicht!

Ich denke schon, dass das funktionieren könnte, aber ich habe Angst, dass das Gerät mir dennoch überhitzt und ausfällt. Noch eine Klimaanlage ist auf Grund meines Budgets nicht drin.

Ich hoffe, ihr habt ein paar Anregungen, Ideen, was auch immer für mich!

Freue mich schon auf eine Antwort.

Danke im Voraus

xGTA5G4M3Rx

...zur Frage

kühlschrank kühlt zu stark

Mein Kühlschrank V-Zug Modell EK 6 kühlt selbst auf der kleinsten Stufe so stark dass das Wasser im Essiggurkenglas gefeiert! Der thermostat schaltet vermutlich nicht ab?

...zur Frage

Wie kann ich beim Frigorex fv650 Kühlschrank die Temperatur einstellen?!

Wir haben einen Frigorex fv650 Kühlschrank und die kühlt - aber wie Sau! Bis jetzt sind wir noch nicht durchgestiegen auf was man ihn stellt so das die Getränke gut gekühlt sind.

Leider haben wir keine Gebrauchsanweisung.

Ich danke für jede hilfreiche Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?