Kühlschrank explodiert ohne Grund

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, es könnte durchaus sein, dass der Kühlschrank explodiert ist - soweit ich weiß, sind da ja auch irgendwelche Gase oder zumindest einmal Kühlflüssigkeiten drin, die vielleicht bei Kontakt mit Sauerstoff (oder was auch immer...) explodieren. Ich habe da so meine eigene Erfahrung: Unser Kühlschrank (gut, der war auch knapp 20 Jahre alt) fing an, sich aufzublasen und sah aus wie ein Kissen (siehe Bild). Man hörte, wie diese hintere Wandfläche sich immer weiter aufblähte (Knackgeräusche) und die Kissenform wurde auch immer größer. Das wurde mir dann etwas ungeheuer, zumal ich bereits von explodierenden Kühlschränken etwas gelesen hatte. Also rief ich die Feuerwehr an und mit 3 Feuerwehrleuten brachten wir den Kühlschrank in den Hinterhof. Man sah den Feuerwehrmännern auch ihre Angst im Gesicht an - scheinbar ging vom Kühlschrank tatsächlich eine Gefahr aus. Der Leiter sagte, dass sich der Kühlschrank jetzt wahrscheinlich wieder 'entblähe', da es draußen recht kalt war (-10°C). Bei Zimmertemperatur wäre er aber allen Anschein nach explodiert.

Kuehlschrank - (Kühlschrank, Explosion)

ein/e "gemeingefährliche/r hat eine Bombe in den Kühlschrank in deiner Abwesenheit hineingemacht", jmd. ist bei dir eingebrochen und hat deinen Kühlschrank geplündert....keine Ahnung wie so was passieren kann-aber du kannst froh sein,dass du nciht mit dabei warst! Habe ich noch nie gehört.....ich kenen nur brennende Toaster und explodierende italienische Kaffemaschienen und rauchende Nähmaschinen! Ist bestimmt irgendwas elektrisches Problem-steckdose-kabel.....

na dies ist ausgeschlossen denn es ist ja alles noch da

0
@logi18

sieht nur etwas anders aus als sonst...denk ich mal....also dann tatsächlich eine "Bombe" :=) oder einfach etwas mit elektronisch/technik stimmt nicht! Rufe doch mal deinen vermieter an-am besten gleich oder den Notdienst deiner Wohnenossenschaft (falls du bei einer bist und die einen hat), dann sollen die glech mal jmd. schicken! Schließe auch an der steckdose erst mal ncihts an. Wer weiß! Am Alter des Kühlschranks kann es ja denk ich nciht leigen!

0
@ahawa

das mein eigener kühlschank ^^ die steckdose hab ich schon geprüft nix

0
@logi18

das krasse was ich noch vergessen hab ist das iwas so fetig geflogen ist das selbst nen schanier von nem 3 meter entfernten schrank futsch ist das ist richtig rausgebrochen

0
@logi18

oh-weiha! Ruf mal einen elektriker an!

0

Der Kühlschrank selber kann es ja nicht gewesen sein der explodiert ist. Sonst würde er ja bestimmt nicht mehr funktionieren. Sind da vielleicht Getränke eingefroren und dabei explodiert?

Das ist ja heftig! vllt kabelbruch?? ich weis es auch nicht

da wäre ja die sicherung gekommen !?! und der geht ja

0

Was möchtest Du wissen?