Es ist verboten sich in der Öffentlichkeit auszuziehen. Es ist aber nicht verboten da hin zu gucken.

...zur Antwort

In der Bibliothek kannst du deine Lieder nicht löschen. Du musst in deine Playliste, wo du das Lied gespeichert hast. Nur da kannst du das Lied löschen. Aber auch nur wenn das Lied nicht gerade läuft.

...zur Antwort

Laut Wikipedia arbeiten die heutzutage mit bis zu 150 000 Watt. 1000 Watt pro Quadratmeter.

...zur Antwort

Er singt nicht "Franklin" sondern "Frank" und meint damit natürlich Sinatra.
http://www.youtube.com/watch?v=egY8rUpxqcE

...zur Antwort

Du solltest aber mindestens alle 1 Stunde mal eine Pause einlegen und vielleicht mal nach draußen gehen. Eine kleine Runde um Sauerstoff zu tanken und das Gehirn mal etwas zur Ruhe kommen lassen.

...zur Antwort

Vielleicht sagt man es weil ein Schneck mit Liebespfeile wirft um sich ein "heißes Mädchen" zu schießen. Hat man jetzt ein Mädchen abbekommen hat man sich eine Schnecke mit einem Liebespfeil geangelt.

...zur Antwort

Ich würde mir das beim ersten Mal von einem Tierarzt zeigen lassen.

...zur Antwort

http://www.wdr5.de/sendungen/leonardo/s/d/09.09.2010-16.05/b/warum-laufen-sonnenstrahlen-nach-einer-wolke-oft-wie-ein-faecher-auseinander.html

...zur Antwort

Bevor ich ein Schlüsseldienst anrufen würde, würde ich mir schnell nochmal einen Schlüssel nachmachen lassen. Vielleicht liegt es ja am Schlüssel und nicht am Schloss. Oder den Schlüssel mal einölen und im Schloss hin und her drehen. Und wenn es Magarine von der Nachbarin ist.

...zur Antwort

Nach 6 Stück am Freitag must du ja am Samstag noch verstrahlt gewesen sein. Und dann noch mal 6 Stück. Sind die denn so schlecht geworden daß man sich die wie Smarties reinhauen muss?
Du must viel Wasser trinken und viel schwitzen damit der Mist wieder rauskommt.

...zur Antwort

Ich habe, wenn mir die Papers ausgegangen sind, Zeitungspapier benutzt. Natürlich ein Stück ohne Druckerschwärze. Oder aus Silberfolie eine Pfeife gebastelt.

...zur Antwort

Im Weltall gibt es keine Schallwellen. Man kann also keine Musik hören.

...zur Antwort

Der TÜV-Prüfer hat mit dem Schraubenzieher deinen Schalldämpfer getestet. Leider ist er durchgefallen. Wäre dein Schalldämpfer in Ordnung gewesen wäre er jetzt nicht mit Löcher versehen. Ein Dämpfer rostet von innen nach aussen. Darum sieht man leider nicht wie weit der Dämpfer schon verostet ist. Einem intakten Dämpfer kann ein Schraubenzieher nichts anhaben. Der hätte die 2 Jahre TÜV nicht überstanden. Den "Auspuff-kaputt-Sound" hättest Du sowieso in ein paar Wochen oder Monate gehört.

...zur Antwort