Kronengeckos: Kein Problem bei 2 Weibchen/ Männchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

2 Männchen = höchstwahrscheinlich Mord und Totschlag. Vor allem ab der Geschlechtsreife

2 Weibchen = höchstwahrscheinlich realtiv friedlich. Kann aber auch problematisch sein. Deshalb ausreichend Platz für 2x Einzelhaltung im Notfall bereit halten. Dies gilt auch für die Haltung von einem Weibchen und einem Männchen zusammen.

1 Weibchen oder nur 1 Männxhen: Da auch Kronengeckos - wie übrigens fast alle Reptlien auch - Einzelgänger sind ist die Haltung eines einzelnen Tieres kein Problem und sollte auch von dir ins Auge gefasst werden. Der "freiwillige Kontakt" zu anderen Tieren erfolgt bei Reptilien meistens nur zur Paarung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schon gesagt wurde, sind diese Tiere Einzelgänger, somit würde ich dir auch nur zu einem Tier raten.

2 Männchen sollten so oder so niemals zusammen gehalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 weibchen (0.2) überhaupt kein problem. 2männchen (2.0) streit/ kämpfe bis einer tot ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?