Krawatte oder Fliege als Hochzeitsgast?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Krawatte! Was die Farbwahl angeht, bleibt es letztendlich Dir überlassen. Zum grauen Nadelstreifenanzug und weißem Hemd paßt jede Krawatte. Sie muß aber auch zu Dir passen. Das kann durchaus etwas mit Muster in kräftigen Farben sein - oder auch etwas Zurückhaltendes. Nahezu feierlich wirken Streifen in "abgetöntem" Blau und Silbergrau, festlich Kombinationen von Grau und Bordeaux...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun meine Frage, sollte ich lieber eine Fliege oder doch eine Krawatte anziehen?

Ich würde zu einem normalen Anzug immer eine Krawatte tragen. Das wirkt stimmiger. Fliege passt eher zum Smoking, woanders eingesetzt wirkt sie schnell etwas Clown-artig

Und welche Farbe passt am besten?

Zu einem grauen Anzug passen viele Farben. (Dunkel-) blau, bordeaux oder dunkelgrün wären meine Favoriten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein grauer Anzug ist ja universal, deshalb kannst du sowohl
Krawatten als auch eine Fliege tragen. Ich würde dir empfehlen, dich für das
Kleidungsstück zu entscheiden, in dem du dich wohler fühlst. Was die Farbe der Krawatten oder der Fliege angeht, würde ich mich auch auf den persönlichen Geschmack verlassen, z. B. kann man die Lieblingsfarbe wählen. Tendenziell würde ich aber keine schwarzen oder weißen Krawatten nehmen und tendenziell dunklere Farben, z. B. dunkelrot, dunkelviolett, o.ä., empfehlen. Vielleicht findest du hier ein paar Anregungen: http://www.krawatten-tuecher.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Fliege nicht schwarz ist, dann kannst du auch gut eine Fliege tragen. Du wirst herausstechen, das wäre mal was anderes. Mache ich auch sehr gerne.

Und sonst eben eine Krawatte. Von den Farben her geht vieles, ich würde allerdings nicht unbedingt Grau wählen und auf keinen Fall Schwarz oder Weiß. Es sollte etwas sein, das heraussticht.

Violetttöne würden gut aussehen, vielleicht etwas in Rot. Es gehen fast alle Farben, lass dich notfalls beraten. Dazu ein passendes Einstecktuch und das sieht umwerfend aus!

Wichtig für ein stimmiges Outfit ist natürlich auch der Rest: Schuhe passend zum Gürtel, keine sichtbare Unterwäsche, keine weißen Socken. Aber das versteht sich vermutlich von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder eine schwarze- oder weinrote Krawatte.

Würde ich jetzt sagen, da es optisch einfach besser zusammenpasst. Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke als gast kannst du tragen was dir persönlich gefällt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten eine cremefarbene krawatte (in abstimmung mit dem bräutigam) und einen hochzeits-gast-anzug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?