Mit welchen Kosten müssen wir für den Abiball rechnen (DJ, Fotagraf, Gema)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für die GEMA gilt:

Wenn nicht jeder jeden persönlich kennt, handelt es sich um eine öffentliche Veranstaltung.

Die Kosten hierfür errechnen sich sehr komplex aus

- Vernastaltungsort
- drinnnen oder draußen
- Größe in qm
- Anzahl der Gäste
- Art der Aufführung (Sprechgesang, Theater, Live-Band, ...)

Ein unverbindliche telefonische Anfage bei der GEMA selbst schafft Klärung.
Bei so einer kleinen Feier würde ich mir jedoch keine Gadanken machen.

Für den Fotografen gilt:
Je nach Leistung kann man den Kostenrahmen sehr weit stecken. Gibt es nur ein paar allgemeine Fotos für die Abi-Zeitung reichen 100 Euro, soll er jeden einzeln fotografieren und evtl. die Bilder sogar nachbearbeiten kann er auch 5000 Euro verlangen.
Einfach mehrere Angebote einholen!

Für den DJ gilt:

Wenn er Ton- und Licht selbst mitbringt und aufbaut, und dann noch 10 Stunden auflegt, sind 300 Euro ein Schnäppchen.

Gruß

Matthias

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also denke mal das ist eine private feier, da braucht man kein 'GEMA' ^^ , dann der fotograf ist meiner meinung nach auch hoch angesetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?