Kosten Brille Fielmann?

6 Antworten

Der Beitrag ist zwar schon älter aber da es vielleicht andere Leute interessiert: Ich war heute bei Fielmann und dort kostet eine Brille mit mineralischem Glas (Kunststoff kostet mehr!!!) und normaler Entspiegelung 27€ pro Glas (also 54€ pro Brille) und wenn man ein Gestell nimmt das kein Nulltarif Gestell ist, zahlt man halt entsprechend mehr. Ich muss aber sagen, dass sie (zumindest momentan) eine recht schöne und große Auswahl an Nulltarif Brillen haben. Ich habe mich in eine Nulltarif Brille verliebt, obwohl ich mir auch eine Brille die etwas mehr kostet leisten können hätte. Ich habe durch die Versicherung 44€ für die Gläser bezahlt (mit Entspiegelung). Zu meiner Erfahrung bei Fielmann kann ich eigentlich nichts negatives sagen, bis jetzt war ich immer zufrieden (es war meine 3. Brille von Fielmann)

es gibt 0€ gestelle bei fielmann... meins hat ca. 39€ plus glaeser gekostet. also such dir das dazwischen aus...die gestelle sind ok und es gibt einige schoene darunter. viel erfolg.

Die Kosten aber auch nur "0 Euro", weil eine Zuzahlung der Kasse schon abgezogen ist. Das sollte man wissen, weil andere Brillenläden das erst nachträglich abziehen und im Endeffekt nicht  schlechtere Angebote haben.

Bevor hier noch ungerechtfertigt Werbung für Fielmann gemacht wird...

0
@Sirion79

1. ich bin von fielmann nicht begeistert,

 

aber 2. Für die gestelle zahlt die krankenkasse schon seit vielen jahren nichts mehr, und auch die gläser werden nur noch in einzelfällen bezuschusst.

0
@Sirion79

Das ist falsch. Die Krankenkassen zaheln seit 2004 gar nichts mehr an der Brille. Die Nulltarif Brille ist eine Leistung von Fielmann!

0

Im großen und ganzem hat keiner was zu verschenken. Gute Qualtität hat seinen Preis, und die kann keiner kostenlos her geben. Weder Fielmann Pearl Apollo etc...

Doch FIelmann schon. Dafür stehen wir mit unserem Namen. Qualität zu günstigen Preisen. Es liegt daran, das wir günstig einkaufen durch die Masse und auch selbst Produzieren.

0

ja, gestelle gibt es schon zum Nulltarif und auch sonst ziemlich günstig und in schönen Farben. Wenn du noch keine 18 bist zahlt die Krankenkasse auch einen teil der Brille ;)

Darauf bekommst Du keine Antwort. Preiswerte Gestelle gibt es generell unter 100 Euro. Bei den Gläsern kommt es total auf die Stärke und das gewählte Material an.

Und dann kommt dazu, wieviel Du von der Krankenkasse dazubezahlt bekommst.

bei welchem "Gegenanbieter" arbeiten Sie?

0

Was möchtest Du wissen?