Kopfbedeckung im Fußball

10 Antworten

eher schlecht so ne kappe versuch mal nen ball zu sehen der von oben kommt - es schrenkt einfach das sichtfeld ein, der torwart weiß ja, der ball kommt von forne

Ich meine keine Kappe, eine normale Mütze ohne Bommel etc.

0

viel eher ist es störend, wenn ein spieler immer rennen muß, ist eine mütze eher störend als hilfreich, er muß ja schließlich sehen, wenn ein ball kommt.

Mützen sind erlaubt; Kappen mit Schirm nur wenn der Schirm nach hinten gedreht ist. Bei Torhütern wird wegen der Sonne eine Ausnahme zugelassen. Sie machen in der Regel aber auch keine Kopfbälle am Gegner.

ich spiel zwar selber kein fußball, hab aber schon öfter gesehen das auch feldspieler gerade wenns kalt ist mützen tragen. also so ganz einfach stoffmützen...(wegen den kalten ohren^^)