konzentration berechnen (stöchiometrie, chemie)?

5 Antworten

Du willst wahrscheinlich die Molarität also die Stoffmenge pro Volumen wissen (mol/l). Dazu musst du zuerst die Stoffmenge deines Salzes berechnen. Das geht über die Formel n = m/M ("Stoffmenge = masse / Molare Masse"). Die molare Masse M sollte gegeben sein, sie lässt sich für Calciumchlorid auch einfach im Internet herausfinden. In Calciumchlorid befinden sich jedoch 2 Chlorid-Ionen, also musst du die berechnete Calciumchlorid-Stoffmenge noch mal 2 nehmen. Jetzt hast du also die Chlorid- Stoffmenge in den 250ml. Um nun die Konzentration in mol/l zu berechnen teilst du einfach (wie die Einheit der Konzentration schon angibt) die Stoffmenge durch dein Volumen. Wichtig ist hier dass du die 250ml in l umrechnest. 

Kommentier mal mit deiner Lösung, dann sag ich dir ob du richtig liegst ;)

die Formel ist m=cMV nach c: c=m/MV
Achtung Einheiten umrechnen in mol und in Liter, denn M ist die Molmasse in g/mol und c ist in mol/l
du musst aus dem PSE M bestimmen, kriegst du hin

Ja aber ich will nur die Konzentration von Chlorid. Wie mache ich dann das? 

0
@dummy01

So wie es dort steht, lediglich den Wert mit 2 multiplizieren da 2*c(CaCl2)=c(Cl-).

1

Caliumchlorid = 75 g/mol 

M= m/n 

75g/mol = 5g / n(KCl)

nach n auflösen 

n(KCl) = 0,066 mol

Stoffmengenkonzentration

C = N/V

C= 0,066mol / 0,25 L

C = 0,266 mol/L

Was möchtest Du wissen?