Konto Hack Versuch bei Facebook?

Mein Konto wurde plötzlich gesperrt und ich bekam diese Meldung.  - (Internet, Facebook, Hacker)

3 Antworten

Bei dieser Warnung handelt es sich eigentlich nur um einen Sicherheitshinweis seitens Facebook. Er impliziert nicht zwangsläufig, dass dein Account tatsächlich mal Opfer eines Angriffes wurde.

Wenn überhaupt, dann wurde dein Account sowieso nicht "gehackt", sondern jemand konnte deine Login-Daten ausfindig machen (durch Keylogger o.Ä.) und sich folglich Zugang zu deinem Account verschaffen.

Oft kann eine solche Meldung allerdings schon durch einen Urlaubsaufenthalt weit entfernt von der Heimat ausgelöst werden. Da du dich während des Urlaubs höchstwahrscheinlich auch mal bei Facebook einloggen wirst, kann Facebook diesen Login-Versuch als "gefährlich" einstufen, da sie nicht sichergehen können, dass es sich bei der Person tatsächlich um dich handelt.

Somit sperren sie dich vorsichtshalber vorübergehend.

Falls du die weiteren Schritte befolgst, sollte eine Freischaltung deines Accounts jedoch auch kein Problem darstellen.

Ja da hat sich jemand reingehackt. Quatsch hacken tut keiner mehr jemand hat deine Login Daten.... änder sie halt. Und nimm für jeden Client ein anderes Passwort in einer guten Verschlüsselung

@Lunella000,

Du hast jetzt ein großes Problem.

Wenn Du bei Facebook nicht beweisen kannst, dass Du Du bist, dann bekommst Du nie wieder Zugriff auf Dein Konto.

wieso will mein Ask.fm Konto sich nicht mit Facebook verbinden?

Hey also ich hab mal vor paar Jahren mir ein ask.fm Konto erstellt aber das war aus Langeweile und hab es wahrscheinlich mit Facebook verbunden aber ich hab auf dieses Konto kein zugriff mehr und jetzt hab ich mir ein neues erstellt aber das will jetzt nicht mehr auf Facebook sich verbinden 

Da steht nur das ein anderes ask.fm Konto schon auf mein Facebook Konto verbunden ist obwohl ich bei Facebook bei Apps ask.fm schon entfernt habe 

Was kann ich tun damit mein ask.fm Konto mit mein Facebook Konto sich verbindet 

...zur Frage

Kann man nach dem deaktivieren ein Facebook Konto hacken?

Hallo nach dem man das eigene Facebook Konto deaktiviert hat,könnte dieses im gelöschten Zustand gehackt werden?

...zur Frage

Sieht man einem deaktivierten Konto bei Facebook an, dass es deaktiviert ist?

Also auf Facebook kann man sein Konto ja nicht mehr löschen, nur noch deaktivieren. Wenn ein Konto deaktiviert ist, und jemand anderes auf diese Seite geht, seiht er die Seite dann wie immer oder sieht er dem Konto dann an, dass es deaktiviert ist?

Danke für die Antworten im Vorraus ^^

...zur Frage

Jemand versucht, mit meiner E-MailAdresse in meine Social Media accounts zu kommen?

Hallo Leute

Seit mehreren Wochen probiert jemand wiederholt, sich mit meiner E-Mail-Adresse bei Facebook, und jetzt auch bei Instagram anzumelden. Obwohl die Email-adresse zum Glück an beiden Orten zu einem Fake-Account gehört, finde ich das ganze sehr komisch. Ich gehe davon aus, dass die Person mich kennt, denn die verwendete E-Mail adresse ist hauptsächlich für Korrespondenz und nicht für Social-Media Konten.

Wie kann ich rausfinden, wer das ist?

...zur Frage

Wurde gehackt. Wie soll ich vorgehen?

Hey Community. Ich weiß das kommt bisschen spät aber vlt noch nicht zuu spät. Undzwar habe ich im letzten Jahr eine instagram Seite namens "fvcktastisch" erstellt. Und diese mit ganzer Kraft hoch gepusht. Bis ich dann schon über 150.000 Follower/Abonnenten hatte. Dann wurde mir per Facebook ein link geschickt auf den ich klickte. Dieser leitete mich auf eine "Facebook-Page". Es erschien das login-Fenster. Da ich nie automatisch angemeldet bin am PC kam es ziemlich realistisch. Als ich meine Daten eingegeben habe wurde die Seite weiß & es passierte nichts weiter. Kurz darauf bemerkte ich das es eine fake Seite war in der mein Passwort abgefangen wurde. Letztlich war er in meiner Hotmail Adresse drinne, meinen Facebook Account & meine insta Seite. Meine email habe ich mittlerweile wieder (vlt ist er auch drinne, weiß ich nicht genau) aber Facebook & instagram hat er jedenfalls bis heute noch. Das geschah vor ca. Einem halben jahr. Er führt die instagram Seite Bis heute mit dem selben Namen von mir weiter & nutzt seit einem halben jahr immer die selben von mir erstellten Bilder. Habt ihr eine Idee wie ich vorgehen kann oder an wen ich mich wenden kann?

Habe mit meinem Anwalt gesprochen, er sagte ich soll instagram darüber informieren per email & druck machen sonst würde er sich melden. Aber finde nirgendwo eine Adresse von denen um Kontakt aufzubauen. Habt ihr eine Idee an welche Adresse oder Hotline oder sonstiges ich mich wenden kann? Oder was ich allgemein alles dagegen machen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?