Konstruktion einer Strecke der Länge Wurzel 10

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Ansatz ist gut. Zeichne c =7 mit den Abschnitten q=2 und p=5. Dann am Schnittpunkt eine Senkrechte hoch, Thaleskreis über der Strecke c, der Schnittpunkt mit der Senkrechten ist dann Punkt C. Nun hast du ein rechtw. Dreieck mit der Höhe √(10)

Hey ja das hab ich gestern auch noch herausgefunden=) vielen lieben Dank trotzdem für deine Antwort. Jetzt hab ich wieder was dazugelernt:D

0

Auch wenn es jetzt schon viel zu spät ist, hoffe ich, dass dir das vielleicht noch helfen könnte:

p × q = h^2, also h zum quadrat. Um jetzt h herauszufinden, gehst du so vor:

h = Wurzel aus p × q, 

in diesem Fall ist h = Wurzel aus 2 × 5,

also Wurzel aus 10 ;-) 

Was möchtest Du wissen?