Körbchen Grösse B mit 11 Jahren?

7 Antworten

es gibt keine Norm, manche Mädchen sind früher dran und andere einfach später. Ich war auch in dem Alter schon ganz gut entwickelt, aber ab 14 ging nichts mehr weiter und jetzt ist alles normal proportioniert.

Naja, also mit elf war da bei mir eigentlich so gut wie gar nix, das fing da erst langsam an zu wachsen. Aber heutzutage werden die Kinder doch immer früher reif und kommen früher in die Pubertät. Deshalb denke ich, dass es schon normal sein könnte. Aber zur Sicherheit würd ich trotzdem mal zum FA und nachfragen, wieso das so ist. Dann habt ihr beide Gewissheit. Aber Sorgen brauchst du dir da glaub nicht machen.

das ist von mensch zu mensch bzw. frau zu frau verschieden würd ich sagen. wie groß "die" wirklich werden, kann man sowieso erst nach der pupertät sagen. wenn es die tochter nicht stört, würde ich mir keine sorgen machen.

nein ihr ist es ziemlich egal -.- nur ich mach mir sorgen

0

Was möchtest Du wissen?